Dienstag, Juni 18, 2024

Kurz notiert: Bauarbeiten im Dahl und wieder kein Wernutopia

Anzeige

Werne. Im Schul- und Sportausschuss gab es am Dienstag (1. März) Berichte und Mitteilungen der Verwaltung, die auch die Sanierungsarbeiten im Sportzentrum Dahl und die beliebte Kinderferienstadt in Werne betrafen.

Anfang Februar fand der offizielle Spatenstich im Dahl statt. Einen Monat später kommen die Arbeiten gut voran, wie Norbert Hölscher aus dem Sportamt berichtete. Die Verlegung und der Anschluss der Drainage für das Kleinspielfeld seien abgeschlossen. Derzeit laufe die Gleichmachung der gesamten Spielfläche. Es folge die Drainage für das Großfeld in der südlichen Hälfte.

- Advertisement -

„Aufgrund der Witterungsverhältnisse konnte im nördlichen Teil noch keine Bautätigkeit ausgeführt werden“, so Hölscher weiter.

Die nächsten Schritte sind die Regenabblaufrinnen für das Kleinfeld und die Baustellenvorbereitung für den Bolz- und Streetballplatz. Dort wird der alte Belag zunächst entfernt.

Die Ausschreibung für die Sanierung der Umkleidegebäude ist für März/April geplant, schloss Norbert Hölscher seinen Bericht.

Wernutopia fällt wieder aus

Auch in 2022 werde die Kinderferienstadt Wernutopa nicht durchgeführt, teilte Schulamtsleiterin Kathrin Kötter mit. In den ersten drei Ferienwochen sei eine Betreuung der OGS-Kinder wie schon in den vergangenen zwei Jahren geplant. „Das Ziel ist es, auch darüber hinaus Mädchen und Jungen aufzunehmen“, so Kötter.

In den letzten drei Wochen der Sommerferien ist ein Programm geplant, an dem alle Kinder teilnehmen können, um ihre Betreuung sicher zu stellen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hausanbau in Flammen: Feuerwehr hat Brand schnell unter Kontrolle

Werne. Die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug Mitte wurden am Montag (17.06.2024) um 21.58 Uhr mit dem Alarmstichwort "FEUER_3 - vermutlich Brand eines...

TTC-Quartett startet bei Tischtennis-Senioren-WM in Rom

Werne. Vom 6. bis zum 14. Juli 2024 finden in der „ewigen Stadt“ Rom die 22. Tischtennis-Senioren-Weltmeisterschaften (offizielle Bezeichnung: ITTF World Masters Table Tennis...

Zweites „Singen in Gemeinschaft“ in der Kirche Maria Frieden

Werne. Die Kirchengemeinde St. Christophorus freut sich, zum zweiten „Singen in Gemeinschaft“ in die Kirche Maria Frieden einzuladen. Am Freitag, 28. Juni, um 18 Uhr...

Neueröffnung von Düt und Dat – Räumungsverkauf bei Sodenkamp

Werne. Mehr als überrascht von der großen Resonanz zeigte sich das Düt und Dat-Team um die Vorsitzende Marita Melcher während der Wiedereröffnung des Second-Hand-Ladens...