Dienstag, April 16, 2024

Kurz notiert: Kolping-Radwallfahrt und Schützen-Besuch in Herbern

Anzeige

Werne. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen, an der Radwallfahrt nach Werl am Samstag, 18. Juni 2022, teilzunehmen.

Die Kolpingsfamilie teilt mit, dass die Wallfahrer/innen sich um 7.30 Uhr am Kolpinggarten an der Wienbrede treffen. Hier erfolgt eine Information über den Ablauf des Tages. Die Teilnehmenden werden gebeten, sich mit einem Helm zu schützen.

- Advertisement -

Zur Planung ist eine Anmeldung erforderlich. Diese nimmt Elisabeth Schwert unter Telefon 02389 531311 entgegen. Bei Rückfragen steht neben Elisabeth Schwert auch Josef Meinke unter Telefon 02389 45396 als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Rückkehr nach Werne ist gegen 18 Uhr vorgesehen.

Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel fährt nach Herbern

Der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel nimmt samt Spielmannszug am kommenden Wochenende an den Feierlichkeiten zum 200-jährigen Bestehen des Bürgerschützenvereins Herbern von 1822 teil. Die Mitglieder treffen sich dazu am Samstag, den 11.06.2022 um 13.30 Uhr im Horster Kreisverkehr zur gemeinsamen Fahrt nach Herbern, die mit mehreren Planwagen durchgeführt wird.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...

Zuvor vermisste 15-Jährige aus Bergkamen ist wieder da

Aktualisiert 16.04.2024 - 16 Uhr Bergkamen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer 15-jährigen Jugendlichen aus Bergkamen von heute (16.04.2024) wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen...

Fotoclubs 3 ASA: Poggibonsi und Werne ins Bild gerückt

Werne/Poggibonsi. Dass Werne mit Poggibonsi, der italienischen Stadt in der Toskana partnerschaftlich verbunden ist, dürfte nicht allen Werner/innen bekannt sein. Denn anders als der...

Pedelec-Training für TOP 50 des Werner SC kommt gut an

Werne. „Jetzt sind wir fit für die anstehende Fahrradsaison“, so äußerten sich zum Schluss die Teilnehmer am Pedelec-Training, das die Verantwortlichen den Mitgliedern der...