Montag, April 22, 2024

Landfrauen Werne und Kolping sind mit dem Rad unterwegs

Anzeige

Werne. Die Fahrradtour der Landfrauen Werne und Stockum führte die Teilnehmerinnen zur
Ausstellung „Alltagsmenschen“ in Nordkirchen.

Treffpunkt war am vergangenen Donnerstag das Landgasthaus Simonsmeier. Von dort ging es durch Feld und Flur über Capelle und Südkirchen in den Schlosspark. Vorbereitet hatten diese Tour im Vorfeld Mechthild Ortmann und Gabi Rolf.

- Advertisement -

Am chinesischen Brunnen wurden die Fahrradfahrerinnen durch Jutta Hoselmann und Gabriele Biethmann mit Kaffee und Kuchen verwöhnt. Danach ging es zurück zum Ausgangspunkt, wo in gemütlicher Runde der Abschluss stattfand.

Hier gesellten sich noch etliche Frauen hinzu, die an der Tour nicht teilnehmen konnten.

Radeln mit Kolping Werne

Zur monatlichen Radtour hatte die Kolpingsfamilie wieder am Montag, 5. September, eingeladen. Start war um 17 Uhr am Kolpinggarten an der Wienbrede. Neben den Mitgliedern waren auch viele interessierter Radler gekommen. Insgesamt konnten 17 Teilnehmende begrüßt werden.

Die Strecke, von Heinz Abdinghoff ausgearbeitet, führte über circa 25 Kilometer durch den westlichen Teil von Werne. An der Antoniuskapelle in Langern wurde eine kleine Pause eingelegt. Der Abschluss fand im Biergarten des Hauses Havers statt.

Die nächste Tour ist für Montag, 26. September, terminiert, weil der erste Montag des Monats Oktober auf einen Feiertag fällt. Dazu treffen sich wieder alle interessierten Radler um 17 Uhr am Kolpinggarten.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

AWO lädt zum Kaffeetrinken ein – Veranstaltung auch am 1. Mai

Der AWO-Ortsverein Werne lädt nach dem Erfolg der Premiere jetz zum zweiten Kaffeetrinken am Freitag, 26. April, in die Hüsingstraße 3e ein. In gemütlicher Atmosphäre...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...