Montag, März 4, 2024

Lesetipp der Woche: Maus und Bär auf gemeinsamer Abenteuer-Reise

Anzeige

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Die magische Mondreise.

Maus will Abenteuer erleben und hat für die große Reise bis zum Mond einen wunderbaren Mondplan gemacht! Doch Bär, der beste Freund, soll zu Hause bleiben, und da macht er sich natürlich Sorgen.

- Advertisement -

Maus jedoch bricht alleine zu ihrer Abenteuerreise auf. Zunächst läuft alles nach Plan, doch dann wird es unterwegs im Wald immer dunkler, das Wetter zunehmend schlimmer, und so langsam versteht Maus, dass man in schwieriger Lage mehr als nur einen säuberlich gezeichneten Plan braucht.

Und dann steht Bär vor der kleinen Maus und sagt: „ …du kannst dich auf mich verlassen und ich mich auf dich, zusammen kriegen wir das hin.“ Und dann gehen Maus und Bär gemeinsam auf ihre magische Mondreise!

Eine wunderbare Geschichte darüber, dass man manchmal nur zusammen seine Ziele erreichen kann.

Heapy, Teresa :
Die magische Mondreise. 32 S. ab 3 J..
978-3-96129-278-3 – Edel Kids Books – GEB 14,99 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kürzungen: Bleibt Trassenausbau Münster-Lünen auf der Strecke?

Werne. Die vom Bund verfügten Kürzungen für die Schiene schlagen Medienberichten zufolge auch auf den künftigen Aus- und Neubau von Schienenprojekte in NRW durch. Eines...

Mittelfeldplatz für „Lippe-Siedler“ – drei Werner Teams bei Brettspiel-DM

Werne. Gleich drei Mannschaften der Lippe-Siedler aus Werne und Umgebung nahmen jetzt an der Vorrunde zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel (DMMIB) teil. In Marl...

Werner SC kämpft und siegt für kranken Trainer „Kutte“ Öztürk

Werne. Als die Mannschaft des Werner SC in Heessen den Platz betrat, fehlte Trainer Kurtulus "Kutte" Öztürk, der krank zuhause bleiben musste. Für ihn...

Eintracht schenkt 2:0-Führung noch her – „Rot“ schwächt die Gäste

Werne. Eintracht Werne sah beim SVE Heessen II lange wie der sichere Sieger aus. Doch fehlende Disziplin und ein Tor zum richtigen Zeitpunkt kosteten...