Donnerstag, April 18, 2024

Lesetipp: „Violet und Bones” – ein Krimi mit ganz viel Gruselspaß

Anzeige

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: „Violet und Bones (Band 1)”, ein Krimi mit Gruselspaß. 

England im 19. Jahrhundert: Keine leichte Zeit, wenn man als Mädchen ernst genommen werden möchte. Auch für Violet, die clevere Tochter eines Totengräbers ist das alles andere als einfach. Sie möchte nämlich das Bestattungsunternehmen übernehmen.

- Advertisement -

Als eines Tages Oliver auftaucht – ein Junge, der gerade noch mausetot auf dem Leichentisch ihres Vaters lag und nun ohne Erinnerung zwischen den Gräbern auf dem Friedhof umherirrt – ist für Violet eines klar: Sie wird diesen mysteriösen Fall aufklären.

Zusammen mit ihrem Hund Bones begeben sich Violet und Oliver auf Spurensuche: Sollte er etwa ermordet werden? Und gibt es einen Zusammenhang zu den rätselhaften Todesfällen in letzter Zeit?

Dabei stößt das Trio auf ein mörderisches Geheimnis … – Geister, Gräber und ganz viel Gruselspaß.

Eine spannende Detektivgeschichte über ein mutiges Mädchen und ihren tierischen Helfer bestärkt Mädchen darin, selbstbewusst ihren eigenen Weg zu gehen; für Fans von Elona Holmes.

Cleverly, Sophie: Violet und Bones (Band 1)
Der lebende Tote von Seven Gates.
288 S. ab 11 J.
978-3-95854-186-3 – mixtvision – GEB – 15,00 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Steintorschule soll Wohnungsbau weichen – Lösung in Sicht

Werne. Die ehemalige Steintorschule, nach dem Ende ihrer „Schulzeit“ auch lange als Jugendzentrum Rapunzel genutzt, soll einer neuen städtebaulichen Entwicklung Platz machen. Perspektivisch war...

Änderung für den Baumschutz: Baustart für Spielplatz steht bevor

Werne. Der neue Spielplatz im Schatten des Gradierwerks soll nach der Fertigstellung zu einem Vorzeige-Objekt werden. Bis dahin wird es aber noch einige Zeit...

Sommer- und Kinderschützenfest stehen in Horst auf dem Programm

Horst. Am Samstag (20.04.2024) ab 19.30 Uhr lädt der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel alle Mitglieder in das Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Horst zur...

Löschzug Langern ist Gastgeber für Treffen der Ehrenabteilungen

Werne. Bürgermeister Lothar Christ hatte die Kameraden der Ehrenabteilungen aller Löschzüge und Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Werne am vergangenen Wochenende zum jährlichen Tag der...