Montag, Juli 22, 2024

Mobilitäts-Konzept der Stadt Werne: Online Mitmachen möglich

Anzeige

Werne. Wie soll das Verkehrsgeschehen aus Kraftfahrzeugen, Fahrrad, ÖPNV und Fußgängern in der Stadt Werne in Zukunft aussehen? Seit mehr als einem Jahr ist ein Mobilitätskonzept für die in mit parallel stattfindendem Beteiligungsverfahren in der Ausarbeitung. Unterstützt wir die Stadt Werne dabei von dem Gutachterbüro LK Argus.

In den ersten beiden digitalen Beteiligungsformaten wurden Meinungen, Kritik und Anregungen der Bürger zum Status quo und zu den aufgestellten Leitzielen abgefragt. Das sei von den Bürger/innen Wernes in hoher Zahl genutzt worden, informierte der Leiter der Abteilung Straßen und Verkehr, Adrian Kersting, jetzt in einer Medienmitteilung. Ein Großteil der Beiträge habe sich dabei auf den Radverkehr in Werne bezogen.

- Advertisement -

Auf der Basis der Fachanalyse, den Ergebnissen der Beteiligungsformate und den beschlossenen Leitzielen habe man 29 Maßnahmen für die zukünftige Mobilität Wernes aufgestellt, hieß es weiter.

Aus dem Maßnahmenkatalog hatten Verwaltung und Politik elf Maßnahmen als Leitprojekte nach oben auf die Prioritätenliste gerückt. Sie sollen durch das Gutachter-Team vertieft ausgearbeitet werden.

In der nun anstehenden dritten und letzten Beteiligungsphase werden die Leitprojekte behandelt. Auf der Homepage der Stadt wird unter https://www.stadt-werne-mobil.de/ auf der Seite „Mitmachen“ ein Dialograum angeboten. Hier können die Bürger/innen vom 20. Juni bis zum 10. Juli 2022 die elf ausgewählten Leitprojekte kommentieren und nach ihrer Relevanz bewerten.

Die Stadtverwaltung und das Gutachterbüro LK Argus freuen sich weiterhin auf viele Rückmeldungen und Hinweise der Bürgerinnen und Bürger Wernes, um ein auf Werne zugeschnittenes Mobilitätskonzept erarbeiten zu können.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Shanty Chor Unna feiert Premiere bei Kurkonzert-Reihe am Gradierwerk

Werne. Im Rahmen der sommerlichen Musikreihe gastierte am vergangenen Sonntag (21.07.2024) erstmalig der Shanty Chor Unna mit einem Kurkonzert am Gradierwerk in Werne. Der...

Tollwut bei Fledermaus in Bork – Fundtiere nicht berühren

Kreis Unna. In der vergangenen Woche ist bei einer aufgefundenen Fledermaus in Selm-Bork eine Tollwutinfektion bestätigt worden. Da Tollwutinfektionen auch für den Menschen gefährlich...

Pkw-Fahrer fährt Motorrad um – und macht sich aus dem Staub

Bergkamen/Bochum. Am Samstagmittag (20. Juli) fuhr ein zunächst Unbekannter ein Kraftrad mit seinem Pkw auf dem Parkplatz des Bochumer Hauptbahnhofs um. Anschließend ergriff dieser...

Frühschwimmer-Familie: Fit und entspannt in den Tag

Werne. Die meist recht lange Reihe von Frühschwimmern wartet oft schon kurz vor sechs Uhr morgens vor dem Eingang des Solebads Werne auf den...