Montag, April 22, 2024

Nach Unfall in Bergkamen kommt Auto auf Mittelinsel zum Stehen

Anzeige

Bergkamen. Bei einem Verkehrsunfall am Samstag (15.01.2022) wurden zwei junge Fahrzeugführer an der Einmündung Häupenweg/Pfalzstraße verletzt. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

Gegen 17.23 Uhr beabsichtigte ein 22-jähriger Fahrer aus Hamm mit seinem Pkw vom Häupenweg nach links in die Pfalzstraße einzubiegen. Hierbei übersah er den ihm entgegenkommenden Wagen eines 18-jährigen Bergkameners. Der Pkw des Mannes aus Hamm wurde an der hinteren rechten Fahrzeugseite erfasst und durch die Wucht des Aufpralls auf eine Mittelinsel geschleudert.

- Advertisement -

Beide Fahrer zogen sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Die Verletzungen des Hammensers wurden in einem Krankenhaus behandelt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen in Höhe von 13.000 Euro.

Großes Trümmerfeld – Alleinunfall in Innenstadt von Kamen

Kamen. Am Samstag (15.01.2022) befuhr ein 36-jähriger Kamener gegen 22.35 Uhr mit seinem Pkw den Reckhof in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung Reckhof/Westenmauer/Nordenmauer setzte der Mann aus bislang ungeklärter Ursache seine Fahrt geradeaus fort und überfuhr die dortigen Poller, kollidierte mit einem Straßenschild, drei Straßenlaternen, einer Bank und einem Mülleimer.

Nach circa 100 Metern kam der Wagen auf einem Findling an der Kreuzung Reckhof/Edelkirchhof zum Stehen. Der Fahrer war augenscheinlich nicht verletzt, wurde dennoch zur Abklärung seines Gesundheitszustandes in ein Krankenhaus verbracht.

Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsums lagen nicht vor. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Der weitere Sachschaden beträgt circa 6500 Euro.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Umzug und Parade: Horneschützen proben für ihr großes Fest

Werne. Mit großen Schritten geht die Schützenvereinigung an der Horne auf ihr zweites Schützenfest zu. Am kommenden Wochenende (Samstag, 27. April) starten die Horneschützen...

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...

Werner SC siegt und ist unbeirrt auf dem Weg zur Meisterschaft

Werne. Der Werner SC hat das Spitzenspiel beim VfL Kamen vor rekordverdächtiger Kulisse mit 3:1 (1:0) gewonnen und sich damit vier Spieltage vor dem...