Dienstag, April 23, 2024

Neustart nach Corona-Pause: Basar in Horst am 18. September

Anzeige

Horst. Der Herbstbasar findet am Sonntag, 18. September, von 10 bis 12.30 Uhr im Kindergarten und Dorfgemeinschaftshaus in Horst statt.

Wie gewohnt werden auch in diesem Jahr gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung für Babys, Klein- und Schulkinder sowie für Jugendliche in den Verkauf genommen. Weiterhin werden Schuhe, Bücher, Spielzeug, Kinderwagen, Umstandsmode etc. angeboten. Für die Besucher des Basars ist dies traditionell eine gute Gelegenheit, sich für die kalte Jahreszeit mit passender Kleidung einzudecken und bereits Weihnachtseinkäufe zu tätigen.

- Advertisement -

Das Basarteam mit über 30 Helferinnen und Helfern lädt zum Stöbern und Verweilen ein. Neben den gut sortierten Waren im Kindergarten und im Dorfgemeinschaftshaus werden Kaffee, Kaltgetränke und Kuchen angeboten. Auch für die kleinen Besucher wird ein buntes Rahmenprogramm mit Karussell und Kinderschminken angeboten.

Über 100 Verkäufer werden ihre Ware anbieten. Das Organisationsteam berichtet, dass es bereits nach wenigen Wochen keine freien Nummern mehr gab. Interessierte Verkäufer müssen daher auf den nächsten Basar im Frühjahr 2023 vertröstet werden.

Um Besucher/innen und Helfer/innen vor Corona zu schützen, besteht eine Maskenpflicht im gesamten Innenraum. Sollten weitere Maßnahmen, wie zum Beispiel eine Einlassregelung, aufgrund steigender Zahlen notwendig werden, informiert das Organisationsteam rechtzeitig.

Für alle Verkäufer sind folgende Hinweise wichtig:

Das Basarteam behält 20 Prozent des Verkaufserlöses ein, hiermit werden Angebote für Kinder und Jugendliche in Horst und Umgebung unterstützt. Im letzten Jahr konnten diverse Spielgeräte für den Kindergarten angeschafft und verschiedene Ausflüge spendiert werden.

Weitere Fragen rund um den Basar werden unter basar@werne-horst.de beantwortet.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

BSV lädt zum Salinenfest ein – zuvor wird der neue Kinderkönig gesucht

Werne. Am kommenden Samstag (27. April 2024) feiert der Bürger-Schützenverein Werne sein 2. Kinderschützenfest in der über 370-jährigen Tradition des Vereins. Nachdem im letzten Jahr...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...

Stadtradeln-Auftakt am 5. Mai 2024 – Aktion aller Kreis-Kommunen

Werne. „Es geht wieder los“, freut sich nicht nur der städtische Koordinator Jochen Höinghaus auf den Start der neuen Stadtradeln-Saison, die in diesem Jahr...