Donnerstag, April 25, 2024

Sim-Jü 2022 mit neuer Achterbahn – „Nightstyle“ kehrt zurück

Anzeige

Werne. Die Planungen für Sim-Jü 2022 laufen auf Hochtouren. Die Kirmes findet in diesem Jahr vom 22. bis 25. Oktober in Werne statt.

„Ich bin in großer Vorfreude auf meine zweite Sim-Jü als Marktmeister“, sagt Sven Bohne. Für die ersten Fahrgeschäfte sei die Tinte unter dem Vertrag bereits trocken. Die Zusagen stehen.

- Advertisement -

Die Achterbahn FEUER + EIS der Firma Barth & Kipp ist eine Neuheit in Werne. Der geplante Standort ist der Kurt-Schumacher-Platz. Diese spektakuläre Familienachterbahn (für Kinder ab vier Jahren) mit 280 Metern Schienenlänge ist 50 km/h schnell und garantiert eine atemberaubende Fahrt durch Berge, Täler und Tunnel. Mehr dazu: http://www.feuerundeis-achterbahn.de/seite/index.html.

Ebenfalls Premiere auf Sim-Jü 2022 hat AIRBORNE auf dem Parkplatz Am Hagen. Das Karussell wartet mit dem höchsten transportablen Propeller der Welt in 65 Meter Höhe auf, erreicht eine Geschwindigkeit bis 120 km/h und sorgt mit einem Überkopf-Überschlag und Beschleunigung kurzfristig bis auf 5 G für Nervenkitzel. Ein Flug-Karussell der Superlative verspricht die verantwortliche Schaustellerfamilie Ordelmann.

NIGHTSTYLE war bereits 2021 erstmalig sehr erfolgreich auf der Sim-Jü dabei und kündigt schon in diesem Jahr sein Comeback an. Das Hochfahr- und Überkopfgeschäft mit beliebig vielen horizontalen, vertikalen und diagonalen Überschlägen wird wieder auf dem Parkplatz Am Hagen zu finden sein. Jede Fahrt werde individuell per Joystick gesteuert und auf das Publikum abgestimmt, heißt es. Mehr dazu: http://www.night-style.de

Ein Wiedersehen gibt es 2022 auch mit BIG MONSTER der Familie Krameyer auf dem Marktplatz. Das Rundfahrgeschäft mit 25 drehbaren Gondeln für je zwei Personen hat einen Durchmesser von 22 Metern.

Außerdem wieder dabei sind die Dauerbrenner: Breakdance, Fa. Bonner, Shake & Roll, Fa. Schäfer, Love-Express, Fa. Kreft und Twister, Fa. Deinert GbR sowie ein Riesenrad, zwei Autoscooter und eine Geisterbahn.

„Geplant ist natürlich auch wieder ein tolles Laufgeschäft für die ganze Familie sowie zwei nagelneue Karussells, die 2022 fertig gestellt werden, und eine Vielzahl an Kinderfahrgeschäften“, kündigt Marktmeister Sven Bohne an.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sportabzeichen-Start fällt ins Wasser – Familienurkunden überreicht

Werne. Ein Hagelschauer vermieste am Mittwoch (24.04.2024) allen Sportbegeisterten den Auftakt in die neue Sportabzeichen-Saison im Sportzentrum Dahl. Fröhliche Gesichter gab es dennoch, schließlich...

Fotoschau der ZwAR-Gruppe belebt Partnerschaft mit Poggibonsi

Werne. Wie, „Poggibonsi“? Wie, „Werne“? Licht in diese Fragezeichen wollen die Hobbyfotografen aus den beiden Partnerstädten mit ihrer gemeinsamen Fotoausstellung bringen, die am Dienstag...

Neuer Fußball-Chef beim WSC ist in Werne kein Unbekannter

Werne. Nach der offiziellen Verabschiedung von Thomas „Stan“ Overmann beim Werner SC laufen beim neuen Vorsitzenden der Fußballabteilung längst die Vorbereitungen für die nächste...

Christian Huppert bietet literarisch-musikalischen Trip nach Rügen

Werne. Über 80 Suchende interessierten sich am 20. April in der Stadtbücherei für die Premiere einer neuen Literaturgattung: das Smartphone-Reiseromänchen, erfunden vom Sprachkünstler und...