Dienstag, Juni 18, 2024

Solepferdchen feiert mit vielen Gästen Geburtstag

Anzeige

Werne. Am zweiten Geburtstag konnte das Maskottchen des neuen Solebads wegen des Shutdowns keinen einzigen Gast begrüßen, denn das Bad musste geschlossen bleiben. Um so größer war die Freude am Mittwoch, als zum dritten Geburtstag zahllose Gratulanten erschienen sind.

Wo auch immer das Solepferdchen auftaucht, sorgt das große und sympathische Wesen für gute Laune und strahlende Gesichter. Am Mittwoch haben das Maskottchen und das neu gebaute Bad den dritten Geburtstag gefeiert.

- Advertisement -

Um diesen Tag in besonderer Erinnerung zu halten, war Foto-Experte Willi Kraak vom gleichnamigen Fotohaus mit seiner Fotobox und vielen Utensilien vor Ort. Zahllose Kinder nutzen die Gelegenheit, dem Maskottchen nicht nur zu gratulieren, sondern auch ein Erinnerungsfoto mit nach Hause zu nehmen.

Das Solepferdchen bekam ein neues, extragroßes Wasser-Spielgerät geschenkt. Auf dem sogenannten KidsRun können Kinder ab vier Jahren nun bei den kommenden Spielnachmittagen im Solebad klettern und rutschen. „Die Premiere ist sehr gut angekommen“, so Badleiter Jürgen Thöne am Mittwochnachmittag. Auch an das Team ist gedacht worden, denn Badegäste hatten einen selbstgebackenen Kuchen mitgebracht.

Auch das Team des Solebades feierte am Mittwoch mit. Foto: Volkmer

Passend zu Ostern findet schon am kommenden Samstag, 16. April, eine weitere Aktion für junge Wasserfans statt. Dann gibt es erstmals ein Ostereiertauchen für Kinder. „Wer eine gewisse Anzahl an Eiern aus dem Wasser holt, kann sich auf einen kleinen Preis freuen“, kündigte der Badleiter an. Schauplatz ist dann das Multifunktionsbecken.

Eine neue Erfolgsgeschichte schreibt die Einrichtung zudem mit der Einführung des Kids Clubs. Innerhalb kürzester Zeit hat der Club für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren nun schon die Schallmauer von 300 Mitgliedern durchbrochen. Auch sonst ist die Nachfrage groß, am Dienstag und Mittwoch zählte das Bad jeweils rund 800 Gäste. „Viele freuen sich, dass der Betrieb jetzt fast schon wieder normal läuft. Das geht uns genau so“, sagte Thöne.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

D1-Jugend des WSC ist Kreismeister

Werne. Die D1-Junioren des Werner SC haben in überragender Weise die Kreismeisterschaft 2014 gewonnen. Mit einem 8:2 (4:1)-Kantersieg beim VfL Wolbeck II beendeten die...

Hospiz-Gruppe Werne feiert 25-jähriges Bestehen mit Ehrengästen

Werne. Seit 25 Jahren gibt es in Werne die Hospiz-Gruppe. Am Samstag (15.06.2024) feierten die ehrenamtlichen Sterbebegleiter den Jahrestag ihrer Gründung mit einer Feierstunde...

Einbruch in Reihenhaus: Unbekannte erbeuten hohe Bargeld-Summe

Werne. Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Samstag (15.06.2024) durch den Keller in ein Reihenhaus an der Claus-von-Stauffenberg-Straße eingedrungen. Über diesen Einbruch berichtet...

Von der Kohle zur Sole: Stadtführung zu „150 Jahre Solebad Werne“

Werne. Es ist das Jahr 1874. Fleißige Bergarbeiter bohren in der Nähe zur heutigen Münsterstraße nach Kohle. Doch statt des schwarzen Goldes, tritt warmes...