Dienstag, April 16, 2024

Steinhoff Architekten sind neuer Koop-Partner am AFG

Anzeige

Werne. Das Anne-Frank-Gymnasium (AFG) Werne hat als MINT-EC-Schule direkt nach den Herbstferien mit Steinhoff Architekten einen weiteren Kooperationspartner im Bereich der Studien- und Berufswahlorientierung sowie bei der MINT-Förderung gewonnen.

Damit ist ein weiteres mittelständisches Unternehmen nun Partner des Gymnasiums, teilte Marius Gregg, Koordinator für Studien- und Berufsorientierung am AFG, jetzt mit. Steinhoff Architekten sei ein bekanntes Unternehmen, das in der Öffentlichkeit durch den Neubau des Vereinsheims in Capelle als Beton-3D-Druck einer breiten Öffentlichkeit bekannt geworden ist.

- Advertisement -

Lothar Steinhoff, der zudem Alumni des Anne-Frank-Gymnasiums ist, war vor Ort am AFG, um zusammen mit AFG-Schulleiter Marcel Damberg die Kooperationsvereinbarung zu unterzeichnen. Gemeinsam mit Marius Gregg und Daniela Kuropka als Bauzeichnerin besuchten die neuen Kooperationspartner den schuleigenen Maker Space der Schule sowie den neuen Thinking Space und überzeugten sich von der Innovationsstärke des AFG, heißt es weiter.

In der Absichtserklärung wurde eine vertiefende Zusammenarbeit im Bereich der allgemeinen Berufsorientierung, bei diversen Schülerpraktika und Betriebsbesichtigungen, des Maker Space am AFG und bei Facharbeiten vereinbart.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...

Zuvor vermisste 15-Jährige aus Bergkamen ist wieder da

Aktualisiert 16.04.2024 - 16 Uhr Bergkamen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer 15-jährigen Jugendlichen aus Bergkamen von heute (16.04.2024) wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen...

Fotoclubs 3 ASA: Poggibonsi und Werne ins Bild gerückt

Werne/Poggibonsi. Dass Werne mit Poggibonsi, der italienischen Stadt in der Toskana partnerschaftlich verbunden ist, dürfte nicht allen Werner/innen bekannt sein. Denn anders als der...

Pedelec-Training für TOP 50 des Werner SC kommt gut an

Werne. „Jetzt sind wir fit für die anstehende Fahrradsaison“, so äußerten sich zum Schluss die Teilnehmer am Pedelec-Training, das die Verantwortlichen den Mitgliedern der...