Freitag, April 19, 2024

VdK OV Werne: Keine Termine zur Rentenberatung sowie Anträge

Anzeige

Werne. Im Juli bietet der Sozialverband VdK Ortsverband Werne seine allgemeinen Sozialsprechstunden am Dienstag, 5. Juli, von 14 bis 16 Uhr sowie am Dienstag, 19. Juli, von 16 bis 18 Uhr in den Räumen des Verkehrsverein Werne am Roggenmarkt 13 statt.

Interessierte müssen sich zwingend bei Kurt Wörmann (1. Vorsitzender) unter Telefon 0173-628 09 06 oder 02389-8114 (10 bis 18 Uhr) anmelden. 

- Advertisement -

Der VdK weist erneut darauf hin, dass der Verkehrsverein Werne nicht barrierefrei ist und ein paar Stufen zu bewältigen sind. Außerdem muss in den Räumen weiterhin ein Mund-, Nasenschutz getragen und die Hände desinfiziert werden. Der Eintritt in die Räume erfolgt nur auf Aufforderung.

Zur Zeit werden keine neuen Termine zur Rentenberatung und für Rentenanträge vergeben. Wann wieder Termine angeboten werden, steht noch nicht fest. Alle bereits vereinbarten Termine finden jedoch statt.

Allgemeine Rentenberatungen können unter Einhaltung des Datenschutzes telefonisch mit Uwe Wittenberg (Versichertenältester der Deutschen Rentenversicherung Westfalen und 2. Vorsitzender des VdK OV Werne) unter Telefon 01522/204 18 55 (10 bis 18 Uhr) erfolgen.

Weitere Informationen sind unter https://www.vdk.de/ov-werne/ einzusehen.  

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV Werne III krönt starke Rückrunde mit dem Kreisliga-Meistertitel

Werne. Die Volleyballerinnen des TV Werne III feiern die Meisterschaft in der Kreisliga Unna. Das talentierte Team von Kathryn Weidemann spielte eine herausragende zweite...

AFG: Neue Schülergenossenschaft produziert eigenes Multitool

Werne. Unter dem Namen „All For Goods“ ist jetzt die erste Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums ins Leben gerufen worden. Dahinter stehen Schülerinnen und Schüler der...

Nach über 37 Jahren: Festnahme im Cold Case Fall aus Bergkamen

Bergkamen. Die Ermittlungsgruppe "Cold Case" des Polizeipräsidiums Dortmund hat 2023 die Ermittlungen im Fall des in Bergkamen getöteten 67-jährigen Josef Milata wieder aufgenommen. Nun...

Kneipenquiz-Start 2024: Happy Quizzers landen auf Platz eins

Werne. 16 Gruppen mit insgesamt 79 Teilnehmenden kamen am Dienstagabend (16.04.2024) im Alten Rathaus zum ersten diesjährigen Kneipen-Quiz des Fördervereins der Stadtbücherei Werne zusammen,...