Sonntag, April 14, 2024

Vierter Laden-Diebstahl in elf Tagen: Serientäter in Werne geschnappt

Anzeige

Werne. Nach einem Ladendiebstahl hat die Polizei am Dienstag (15.03.2022) in Werne einen 42-Jährigen festgenommen. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

Wie sich bei der Auswertung des Videoüberwachungsmaterials herausstellte, ist der Werner dringend tatverdächtig, in den vergangenen elf Tagen drei weitere Ladendiebstähle in dem Supermarkt an der Alten Münsterstraße begangen zu haben.

- Advertisement -

Gegen 15.05 Uhr beobachtete ein Mitarbeiter den Beschuldigten dabei, wie er sich mehrere Alkoholflaschen in die Jacke steckte. Als er das Geschäft verlassen wollte, ohne die Ware zu bezahlen, sprach ihn der Mitarbeiter an und hielt ihn bis zum Eintreffen alarmierter Einsatzkräfte fest.

Auf Überwachungsvideos ist zu sehen, dass der Beschuldigte bereits am 5., 8. und 12. März 2022 alkoholische Getränke entwendete, ohne dabei aufgefallen zu sein.

Der Werner wurde daraufhin festgenommen und ins Gewahrsam der Polizeiwache Kamen gebracht. Auf den 42-Jährigen kommt nun ein Strafverfahren zu, heißt es abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Solebad Werne bietet Ferienprogramm mit vielen Aktionen

Werne. Erst beim Entenrennen mitgefiebert, danach das Großspielgerät erklommen, anschließend ins Wasser gesprungen und zum Schluss zusammen mit dem Solepferdchen Ostereier gesucht – in...

Containerbrand am Taubenweg ruft Feuerwehr Werne auf den Plan

Werne. Am Freitagnachmittag wurden die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug 1 Mitte um 17.19 Uhr zu einem Containerbrand im Taubenweg alarmiert. Beim Eintreffen...

„Werne live“ lädt wieder zum Musikhören, Tanzen und Feiern ein

Werne. Nach der Corona-Pause startete die Kneipennacht "Werne live" im vergangenen Jahr wieder durch. Am 30. April 2024 wird der "Tanz in den Mai"...

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...