Dienstag, April 16, 2024

Vorgezogene Bescherung: „Düt und Dat“ spendet 13.500 Euro

Anzeige

Werne. Kurz vor Weihnachten war bei „Düt und Dat“ jetzt schon Bescherung. Wie jedes Jahr freuen sich Vereine und Institutionen in der Stadt Werne über großzügige Spenden – diesmal insgesamt 13.500 Euro – des Second-Hand-Ladens, der an der Steinstraße beheimatet ist.

„Wir hoffen, dass wir euch wieder eine Freude machen konnten. Das tut sicher gut vor Weihnachten“, sagte Marita Melcher, Vorsitzende von „Düt und Dat e.V.“ im Rahmen der Spendenübergabe. Sie versprach, gemeinsam mit ihren fleißigen Helferinnen auch im nächsten Jahr wieder den guten Zweck in der Lippestadt finanziell zu unterstützen.

- Advertisement -

Das sind die glücklichen Spendenempfänger: Hospizgruppe Werne, der Verkehrsverein Werne, die Freilichtbühne Werne, Hockey United Werne, die Wohngruppe „Auf dem Berg“ (Jugendhilfe), die Seniorenvertretung der Stadt Werne und die Tafel.

Die Hospizgruppe plant mit dem Geld Fortbildungen für die ehrenamtlichen Trauerbegleiter/innen, der Verkehrsverein ein neues Stadtspiel auf dem Kirchplatz zum 400. Jubiläum der Stadtprozession. Die Freilichtbühne Werne kann die Finanzspritze mit Blick auf die neue Saison gut für Kostüme und Kulissen gebrauchen.

Hockey United Werne kann seine Projekte zur Integration von Geflüchteten fortsetzen und die Wohngruppe „Auf dem Berg“ eine Go-Kart-Strecke im Garten anlegen. Für einen gemeinsamen Kinobesuch war die Spende an die Seniorenvertretung Werne bestimmt.

Dazu freut sich die Tafel nun jeden Monat über eine Zuwendung von „Düt und Dat“. Marita Melcher berichtete: „Wir stellen der Organisation in Werne ab sofort Rossmann-Gutscheine im Wert von 300 Euro zur Verfügung.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ersatz für entnommene Bäume im Stadtgebiet

Werne. "Wenn Bäume wegmüssen, tut das immer weh. Denn vor allem alte Bäume sind echte ökologische Alleskönner: Sie spenden nicht nur Schatten und kühlen...

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...

„Musikalischer Bauernhof“ begeistert: Ernte fällt gut aus

Werne. Am frechsten sind immer die Schweine .. so auch auf dem musikalischen Bauernhof beim diesjährigen Familienkonzert der Musikfreunde und der Peter Pohlmann Stiftung...