Sonntag, April 14, 2024

25 Jahre im Dienst der Stadt: Werne trauert um Gregor Krampe

Anzeige

Werne. Der langjährige Hausmeister des Anne-Frank-Gymnasiums (AFG), Gregor Krampe, ist nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 71 Jahren gestorben. Nicht nur die Schulgemeinde, sondern auch zahlreiche Sportler/innen in Werne trauern.

Am 1. Dezember 1992 trat Gregor Krampe die Nachfolge von Bernhard Brümmer an, fungierte als Hausmeister am städtischen Gymnasium und in der benachbarten Linderthalle – 25 Jahre lang bis zu seinem Renteneintritt am 31. Juli 2017.

- Advertisement -

„Gregor Krampe war immer freundlich, aber auch konsequent, was in seiner Funktion aber auch extrem wichtig ist. Mit ihm konnte man sich über alles unterhalten. Er hat an unserer Schule immer alles möglich gemacht, schaute auch im Ruhestand noch hin und wieder mal vorbei“, erinnert sich Thorsten Kluger, stellvertretender Leiter am AFG, gerne an den Hausmeister.

Auch die Hockeyspieler aus Werne schätzten die Hilfsbereitschaft von Gregor Krampe, der sich nie zu schade war, mitanzupacken – auch wenn er eigentlich gar nicht musste. Stundenlang redeten sie mit ihm über „Gott und die Welt“ nach den Trainingseinheiten am Freitag in der Linderthalle bei einem kühlen Bierchen.

Er war mehr Freund als „nur“ der Hausmeister. Zu Abteilungsfesten erhielt Gregor Krampe wie selbstverständlich eine Einladung. Auf ihn konnte man sich immer verlassen.

Auch bei der Radtouristik des RSC Werne, die ihren Startpunkt traditionell am AFG hat, war der Hausmeister stets ein vertrauensvoller Ansprechpartner für den Verein. Eng verbunden war er auch mit den Handballspielern des TV Werne.

Gregor Krampe hinterlässt seine Frau Marita und zwei erwachsene Kinder. Die Beisetzung fand bereits Anfang Mai im kleineren Kreis in der Friedhofskapelle in Werne statt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Heimatverein: Schloss Nordkirchen und Hof Jücker sind Ziele

Werne. Der Heimatverein Werne kündigt seine nächsten beiden Veranstaltungen an. Es geht zum Schloss Nordkirchen. Außerdem steht der Besuch auf dem Hof Jücker auf...

„Gärtnerei Stadtgemüse“: MdB Anne Spallek lobt engagiertes Trio

Werne. Eine erstklassige Qualität haben sie zu bieten, die Ringelrübchen, die Laurin Liekenbrock aus der Erdmiete holte, wo das edle Gemüse überwinterte. Wer sie...

LippeBaskets Werne erst mit Startproblemen, dann aber souverän

Werne. Die LippeBaskets Werne sind mit einem Sieg aus der Osterpause gekommen und festigten den zweiten Tabellenplatz. Nur noch zwei Partien stehen in dieser...

Chor- und Instrumentalmusik von Bach bis Rutter in der Luther-Kirche

Werne. Die evangelische Kirchengemeinde Werne lädt am Sonntag (28.04.2024) wieder zum Evensong in die Martin Luther-Kirche ein. Der Chor Vocapella, das Jamulusquartett (Ulla Kirchhoff, Heiko...