Sonntag, April 21, 2024

3 Jahre „Weingefährten“: Aus der Not eine Tugend gemacht

Anzeige

Werne. Weine aus aller Welt für zuhause. Mit diesem Motto sind die „Weingefährten“ an der Landwehrstraße 116 (direkt neben dem Getränkemarkt Fresh & Cool) genau vor drei Jahren gestartet. Jetzt feierten Pauline Schulte und Frank Bispinghoff Geburtstag – natürlich mit zahlreichen Gäste bei einem Gläschen Wein.

„Unsere treuen Kunden haben uns von Anfang an sehr stark unterstützt. Ohne sie hätten wir es nicht geschafft“, erzählt Sommeliermeister (IHK) Frank Bispinghoff. Ihm steht die studierte Weinexpertin Pauline Schulte zur Seite.

- Advertisement -

Der Schritt, während der Coronazeit den Weinfacheinzelhandel ins Leben zu rufen, sei mutig, aber auch folgerichtig gewesen, wie sich Bispinghoff erinnert: „Die Leute durften nicht mehr in die Gastronomie, haben sich stattdessen gerne ein Gläschen zu Hause in den eigenen vier Wänden gegönnt. Und wir hatten den Wein ja auf Lager.” Der Rest ist der Beginn einer Erfolgsgeschichte.

Auf einer Fläche von 120 Quadratmeter präsentieren die „Weingefährten“ rund 700 Weine und Sekte von etwa 120 Erzeugern aus aller Welt. Dabei haben sie sich vor allem auf die europäischen Weinbaugebiete spezialisiert. Regelmäßig werden Veranstaltungen, wie zum Beispiel der „Winzerflirt“ im Kolpingsaal angeboten – und das nun schon seit drei Jahren.

Mitte der vergangenen Woche war es für Schulte und Bispinghoff Zeit, sich bei ihrer Stammkundschaft zu bedanken. Sie luden viele Weinliebhaber/innen ein, schenkten gratis aus und präsentierten dabei gleichzeitig ihr Sortiment. Die Geburtstagsfeier kam sichtlich gut an.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

LippeBaskets verabschieden sich mit 100 Punkten von ihrem Publikum

Werne. Dank einer furiosen zweiten Halbzeit setzten sich die LippeBaskets Werne auch gegen BBA Hagen deutlich durch und sicherten sich vorzeitig die Vize-Meisterschaft. Es...

TV Werne lässt sich in Ennigerloh den Schneid abkaufen

Werne. Die Bezirksligahandballer des TV Werne haben ihr Auswärtsspiel beim TV Ennigerloh verloren. Nachdem die Sieben von Trainer Axel Taudien in der ersten Hälfte...

Sportabzeichen-Auftakt steht bevor – Verleihung der Familienurkunden

Werne. Der Stadtsportverband Werne 1953 e.V. lädt zur Eröffnung der Sportabzeichensaison 2024 am Mittwoch (24.04.2024) um 17.30 Uhr auf die Sportanlage im Dahl, Grote...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...