Mittwoch, Juni 19, 2024

60 Jahre Kita St. Sophia – Fröhliche Geburtstagsfeier in Stockum

Anzeige

Werne. Seit 60 Jahren besteht die Kita St. Sophia in Stockum. Dieser Geburtstag wurde jetzt fröhlich gefeiert. Während die Kinder selbstverständlich im Mittelpunkt des Kita-Festes standen, hatten die Großen reichlich Gelegenheit, in Erinnerungen zu schwelgen.

Die Organisatoren hatten sich für den Tag einiges einfallen lassen. Nach dem Gottesdienst gab es Luftballontiere für die Kleinsten, eine Diashow mit vielen Fotos aus sechs Jahrzehnten sowie eine Fahrt im Kinderkarussell. Das Mitmach-Konzert von Jörg Solbach war der Höhepunkt der Feierlichkeiten am Freitagnachmittag. Die kleinen und großen Gäste sangen, klatschten und lachten mit. Da wurden Opa und Oma auch wieder zum Kind, denn Quatsch machen kennt keine Altersgrenze.

- Advertisement -

Martina Stolte leitet seit 23 Jahren die Einrichtung und begleitet somit nicht wenige Familien bereits in der zweiten Generation. „Der Beruf hat sich in sechs Jahrzehnten sehr geändert. Früher wurde auf die Kinder aufgepasst, heute werden sie gefördert.“ In der Diashow sind man die Veränderungen im Kita-Alltag nicht zuletzt auch in der Mode. „Da tragen die Erzieherinnen Hornbrille und Faltenröcke“, plauderte Martina Stolte. Ihr Team mit 16 Kolleginnen betreut 72 Kinder ab vier Monaten.

Die Herzlichkeit in der Kita bekamen am 60. Geburtstag alle Besucher zu spüren. „Es ist hier wie eine kleine Familie“, sagte eine Mutter. Vorm Karussell standen die Steppkes zeitweise in der Warteschlange. Aber auch hier warteten die Kleinsten geduldig und ohne zu meckern.

Einmal bitte Knopf drücken, dann geht´s rund…. Foto: Isabel Schütte

Weil auch das Wetter einen sommerlich-warmen Septembertag bescherte, hätte der Tag für alle Kinder, Team und alle Geburtstagsgäste nicht besser laufen können. „Sommer, Sonne, St. Sophia“, brachten es die Kinder auf den Punkt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Juniorwahl zur Europawahl 2024 am AFG: CDU liegt klar vor SPD und AfD

Werne. Was wäre wohl gewesen, wenn ausschließlich Jugendliche bei der Europawahl gewählt hätten? Eine Antwort auf diese Frage liefern die Ergebnisse der bundesweiten Juniorwahl....

Hausanbau in Flammen: Feuerwehr hat Brand schnell unter Kontrolle

Werne. Die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug Mitte wurden am Montag (17.06.2024) um 21.58 Uhr mit dem Alarmstichwort "FEUER_3 - vermutlich Brand eines...

Zweites „Singen in Gemeinschaft“ in der Kirche Maria Frieden

Werne. Die Kirchengemeinde St. Christophorus freut sich, zum zweiten „Singen in Gemeinschaft“ in die Kirche Maria Frieden einzuladen. Am Freitag, 28. Juni, um 18 Uhr...

Neueröffnung von Düt und Dat – Räumungsverkauf bei Sodenkamp

Werne. Mehr als überrascht von der großen Resonanz zeigte sich das Düt und Dat-Team um die Vorsitzende Marita Melcher während der Wiedereröffnung des Second-Hand-Ladens...