Dienstag, April 23, 2024

Abschluss 2023: 144 Schüler/innen verlassen die Marga-Spiegel-Schule

Anzeige

Werne. 144 Schüler/innen der Marga-Spiegel-Schule (MSS) erhielten vor Wochenfrist bei einer feierlichen Verabschiedung im festlich geschmückten Foyer ihre Abschlusszeugnisse.

Die Feier fand aufgrund der Größe des Abschlussjahrganges zwar in zwei Durchgängen statt, allerdings betonte Schulleiter Hubertus Steiner in seiner Rede, dass dieser Jahrgang sich besonders durch Teamgeist und Zusammenarbeit auszeichnete.

- Advertisement -

Aus den Händen der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer, die sechs Jahre lang eng an der Seite ihrer Schüler/innen standen, erhielten die Absolventen ihre Abschlusszeugnisse. Anschließend wurden die jeweils besten Abschlüsse gewürdigt. Auch Bürgermeister Lothar Christ wohnte der Zeugnisübergabe bei und gab den Jugendlichen mit auf den Weg, dass man seine Ziele verfolgen solle, dabei aber seine Wurzeln nicht vergessen dürfe.

Musikalisch wurde die Veranstaltung von der Lehrer- und Schülerband begleitet, die in dieser Formation zum letzten Mal gemeinsam spielte, da vier der Mitglieder ebenfalls ihren Abschluss erhielten.

Die 10a der Marga-Spiegel-Schule. Foto: privat

Nach der feierlichen Zeugnisübergabe wurde anschließend im Hansesaal in Lünen weitergefeiert. Dort richteten die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen zum letzten Mal ihre Worte an die Schüler/innen. Lob gab es an diesem Abend nicht nur für die Leistung der jungen Menschen, sondern auch für die Lehrkräfte. Betont wurde der familiäre Umgang miteinander und die andauernde Unterstützung.

Die 10b der Marga-Spiegel-Schule. Foto: privat

Einig waren sich die Schülerinnen und Schüler darüber, dass sie froh sind, ihre Schulzeit an der MSS verbracht zu haben und, dass sie sich aber trotz eines weinenden Auges auf die Zukunft freuen.

Die 10c der Marga-Spiegel-Schule. Foto: privat
Die 10d der Marga-Spiegel-Schule. Foto: privat
Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kurz notiert: Fotoreise – Spaziergang für Trauernde – Pilgertreff

Werne. Die Fotoreise durch Alt-Werne geht auch im April 2024 weiter. Zu Mittwoch, 25. April, laden der Heimatverein und Flemming N. Feß, Leiter des...

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

BSV lädt zum Salinenfest ein – zuvor wird der neue Kinderkönig gesucht

Werne. Am kommenden Samstag (27. April 2024) feiert der Bürger-Schützenverein Werne sein 2. Kinderschützenfest in der über 370-jährigen Tradition des Vereins. Nachdem im letzten Jahr...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...