Sonntag, März 3, 2024

Demontage der Demokratie: Vortrag zu 90 Jahre Gleichschaltung

Anzeige

Werne. Obwohl die Nationalsozialisten von „Machtergreifung“ sprachen, dauerte es, bis sie die Weimarer Republik ausgehöhlt hatten: Vor 90 Jahren begann Hitlers Gleichschaltung.

Die NSDAP hatte vor ihrer Machtergreifung lediglich ein Drittel der Wähler hinter sich versammelt. Nun galt es, die Öffentlichkeit so zu indoktrinieren, dass sie die Demontage der Demokratie hinnahm. Auch Presseorgane dienten als Handlanger.

- Advertisement -

Die Historikerin Dr. Anke Barbara Schwarze zeigt, dass eine Unterhaltungszeitschrift die Maßnahmen der Gleichschaltung wie im Brennglas bündelt. Zu dem Lichtbildervortrag am Mittwoch, 5. April, lädt der Altstadtfreundeverein ab 19.30 Uhr in die Buchhandlung Beckmann, Magdalenenstraße 2, Werne, ein.

Das preiswerte, auflagenstarke Blatt „Sonne ins Haus“ war deutschlandweit unter Arbeitern und Kleinbürgern verbreitet – auch im Münsterland und im Ruhrgebiet. Nachdem das Ermächtigungsgesetzes am 24. März 1933 in Kraft trat, vollzog die bis dahin unpolitische Zeitschrift eine radikale Kehrtwende: Systematisch gewöhnt sie ihre Leser an Sprache, Symbole und Denkart der Nationalsozialisten.

Eintrittskarten zum Preis von 7 Euro gibt es ab sofort bei Bücher Beckmann.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Second-Hand-Basar in der Kita St. Marien geht in die nächste Runde

Horst. Der nächste Second-Hand-Basar in der Kindertagesstätte St. Marien und im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Horst findet am Sonntag, 17. März, von 10 bis 13...

LippeBaskets siegen und sind jetzt punktgleich mit dem Tabellenführer

Werne. Während die LippeBaskets Werne bei der BG TVO/ TV Jahn ihre Hausaufgaben erledigten, patzte Tabellenführer BG Dorsten im Heimspiel gegen Dortmund (64:70). 2. Regionalliga...

TV-Handballern fehlen 24 Sekunden zum Sieg

Werne. Eine gute Moral bewiesen die Handballer des TV Werne im Spiel gegen den punktgleichen Tabellen-Zweiten HC Heeren-Werve. Mit einem 30:30 (17:14)-Unentschieden trennten sich...

100 Jahre Inner Wheel: Club Lünen-Werne stellt sich Zukunftsfragen 

Werne. Weltweit feiern Inner Wheel Clubs in diesem Jahr das 100-jährige Bestehen ihrer Organisation: Am 10. Januar 1924 gründete die Krankenschwester Margarette Golding mit...