Sonntag, April 21, 2024

Demontage der Demokratie: Vortrag zu 90 Jahre Gleichschaltung

Anzeige

Werne. Obwohl die Nationalsozialisten von „Machtergreifung“ sprachen, dauerte es, bis sie die Weimarer Republik ausgehöhlt hatten: Vor 90 Jahren begann Hitlers Gleichschaltung.

Die NSDAP hatte vor ihrer Machtergreifung lediglich ein Drittel der Wähler hinter sich versammelt. Nun galt es, die Öffentlichkeit so zu indoktrinieren, dass sie die Demontage der Demokratie hinnahm. Auch Presseorgane dienten als Handlanger.

- Advertisement -

Die Historikerin Dr. Anke Barbara Schwarze zeigt, dass eine Unterhaltungszeitschrift die Maßnahmen der Gleichschaltung wie im Brennglas bündelt. Zu dem Lichtbildervortrag am Mittwoch, 5. April, lädt der Altstadtfreundeverein ab 19.30 Uhr in die Buchhandlung Beckmann, Magdalenenstraße 2, Werne, ein.

Das preiswerte, auflagenstarke Blatt „Sonne ins Haus“ war deutschlandweit unter Arbeitern und Kleinbürgern verbreitet – auch im Münsterland und im Ruhrgebiet. Nachdem das Ermächtigungsgesetzes am 24. März 1933 in Kraft trat, vollzog die bis dahin unpolitische Zeitschrift eine radikale Kehrtwende: Systematisch gewöhnt sie ihre Leser an Sprache, Symbole und Denkart der Nationalsozialisten.

Eintrittskarten zum Preis von 7 Euro gibt es ab sofort bei Bücher Beckmann.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

AWO lädt zum Kaffeetrinken ein – Veranstaltung auch am 1. Mai

Der AWO-Ortsverein Werne lädt nach dem Erfolg der Premiere jetz zum zweiten Kaffeetrinken am Freitag, 26. April, in die Hüsingstraße 3e ein. In gemütlicher Atmosphäre...

LippeBaskets verabschieden sich mit 100 Punkten von ihrem Publikum

Werne. Dank einer furiosen zweiten Halbzeit setzten sich die LippeBaskets Werne auch gegen BBA Hagen deutlich durch und sicherten sich vorzeitig die Vize-Meisterschaft. Es...

TV Werne lässt sich in Ennigerloh den Schneid abkaufen

Werne. Die Bezirksligahandballer des TV Werne haben ihr Auswärtsspiel beim TV Ennigerloh verloren. Nachdem die Sieben von Trainer Axel Taudien in der ersten Hälfte...