Donnerstag, Juni 20, 2024

E-Bike-Fahrerin bei Unfall in Werne schwer verletzt

Anzeige

Werne. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag (12.07.2023) in Werne ist eine E-Bike-Fahrerin schwer verletzt worden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

Als ein 66-jähriger Werner gegen 11.05 Uhr von der Capeller Straße in den Kreisverkehr Capeller Straße/Ottostraße/Am Bahnhof einbiegen wollte, übersah er laut eigenen Angaben eine 35-jährige E-Bike-Fahrerin.

- Advertisement -

Durch die Kollision stürzte die Frau erst auf die Motorhaube und dann auf die Fahrbahn.

Nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde die Wernerin mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Leserbrief der BIN zum Briefwahlverfahren bei künftigen Bürgerentscheiden

Werne. Ein Leserbrief der Bürgerinitiative Industriegebiet Nordlippestraße e.V. – kurz BIN - zum Thema „zweistufiges Briefwahlverfahren ohne Wahllokale bei Bürgerentscheiden in der Stadt Werne“...

Hydraulikschlauch geplatzt: Ölspur sorgt für rutschige Kamener Straße

Werne. Am Mittwochmittag (19.06.2024) wurde der Löschzug Stadtmitte um 14.39 Uhr zur Kamener Straße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Verunreinigung der...

Rund um die „Arche Noah“ wurde gefeiert, gelacht, gespielt

Werne. Passend zum Thema "Wir reisen um die Welt" fand das Sommerfest in der Kindertageseinrichtung "Arche Noah" statt. Die Kinder und auch Eltern erlebten verschiedene...

„Re: Natur“: Zweite Ausstellung der Kunstverein-Reihe ab Samstag

Werne. Der Kunstverein Werne e.V. ist wieder zurück an seinem angestammten Ausstellungsort im Stadthaus Werne. Mit der zweiten Ausstellung im Foyer wird für das...