Samstag, April 20, 2024

Erfolgreicher Ferienstart im Solebad Werne mit Pool-Party für Kinder

Anzeige

Werne. Die warme Sonne auf der Haut, es riecht nach Sonnencreme, Chlor, knusprigen Pommes und süßem Eis, im Becken toben die Freunde – es ist Sommer- und Ferienzeit: Ein Anlass, den das Solebad Werne am vergangenen Samstag mit der Pool-Party für Kinder feierte.

„Das Freibad ist der perfekte Ort, um den Beginn der Ferien zu feiern und die Sonne zu genießen“, weiß Anne Kleimann, Eventmanagerin im Solebad Werne. Zusammen mit dem Zephyrus Discoteam organisierte das Schwimmbad eine riesige Party im Freibad. Von 14 bis 18 Uhr wurde zu den neusten Hits gefeiert, getanzt und gelacht.

- Advertisement -

Ein Animationsprogramm ließ die Kinderherzen höherschlagen. So sorgten die Kinder beispielsweise mit den Füßen für ordentlich Wellengang im Becken. Zahlreiche aufblasbare Großspielgeräte luden zum Toben, Rutschen und Sonnen ein. „Es war ein rundum gelungener Nachmittag und eine noch bessere Party. Auch das Solepferdchen war vor Ort und feierte mit den Kids mit“, so Anne Kleimann.

Weitere Veranstaltungen im Sommer geplant

Das erste Wochenende in den Sommerferien war allerdings nicht nur wegen der Pool-Party ein voller Erfolg. Am Sonntag besuchten wieder rund 2.700 Gäste das Solebad Werne und gönnten sich bei gutem Wetter eine Abkühlung. „Das Freibad-Team hat sich sehr über die zahlreichen Gäste gefreut“, strahlt Barbara Kipp, Teamleiterin Aufsicht.

Für die Sommerferien hat das Solebad weitere Veranstaltungen und Events geplant. Am 21. Juli 2023 findet unter anderem die nächste Sole Night statt – dieses Mal unter dem Motto „Krimi Classics“.

Schwimm-Check für Kinder

Für Kinder, die gerade schwimmen lernen, bietet das Solebad zudem einen kostenlosen Schwimm-Check an. Jeden Dienstag in den Sommerferien können Eltern zwischen 10 und 12 Uhr den Leistungsstand ihrer Kinder testen lassen. „Ein erfahrenes Team von Schwimmtrainer/innen gibt Tipps und Hinweise: Wie ist bei meinem Kind der derzeitige Leistungsstand? Was ist noch zu tun in puncto Wassergewöhnung, Springen und Tauchen?“, erläutert Jürgen Thöne, Geschäftsführer und Initiator der Aktion „Werne lernt schwimmen“ den Check.

Der Schwimm-Check ist im normalen Eintrittspreis enthalten. Interessierte Eltern und Kinder können sich bei den Schwimmmeister/innen melden. Weitere Informationen zur Aktion „Werne lernt schwimmen“ und zum Schwimm-Check gibt es hier oder auf der Webseite www.werne-
lernt-schwimmen.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

22. Werner Stadtlauf nur mit einer Neuheit – Degenhardt folgt auf Böhle

Werne. "Mit einem Pott Kaffee in der Eisdiele", so Dirk Böhles Antwort auf die Frage, wo er am 8. Juni 2024 ist, wenn der...

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....