Mittwoch, April 24, 2024

Feuerwehrleute trainieren sicheres Fahren im Einsatz

Anzeige

Werne (ots). Schnelle Spurwechsel, plötzlich auftauchende Hindernisse oder glatte Fahrbahnen – Einsatzfahrten der Feuerwehr stellen außergewöhnliche Anforderungen an die Maschinisten. Vor allem bei schlechter Witterung bestehe ein enormes Risiko im Straßenverkehr, informiert Pressesprecher Robin Nolting jetzt in Zusammenhang mit einem speziellen Fahrtraining für Feuerwehrleute.

Um sich auf Einsatzfahrten gut vorzubereiten, nahmen am Sonntag, 13. August 2023, zwölf Kameraden der Werner Wehr an einem Fahrsicherheitstraining auf dem Gelände des Forschungs- und Technologiezentrums Ladungssicherung Selm teil. Durchgeführt wurde das Training von Hans-Peter Moritz-Baier von der Fahrsicherheit Hattingen.

- Advertisement -

Abgestimmt auf die spezifischen Fahrzeugtypen bekamen die Maschinisten zunächst eine kurze theoretische Einführung in die fahrtechnischen Grundlagen. Nach der praktischen Basis, wie zum Beispiel der richtigen Sitzposition (auch in der Mannschaftskabine), ging es für die Maschinisten los.

Schwierige Fahrbahnzustände wurden dazu vor Ort durch bewässerte Gleitbeläge künstlich erzeugt, die dann eine echte Herausforderung darstellen. Die Maschinisten trainierten unter anderem das optimale Bremsen in Notsituationen, das Ausweichen vor plötzlich auftretenden Hindernisse sowie Kurvenfahrten auf rutschigem Untergrund.

Nach dem lehrreichen Tag erfolgte in einer Abschlussrunde die Nachbesprechung des Trainings. Lernziel sollte sein, die Maschinisten der Großfahrzeuge bestmöglich auf das Erkennen von Gefahrensituationen vorzubereiten und mit dem richtigen Handeln diese Situationen zu entschärfen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sparkasse passt Filialnetz an – Kundenberatung unter einem Dach

Werne. Die Hauptstelle der Sparkasse an der Lippe am Markt ist künftig die zentrale und einzige Anlauflaufstelle für die Kundinnen und Kunden des Kreditinstituts...

Stempelaktion zum Genussfrühling: E-Bike und SoleCard Platin verlost

Werne. Vier von sechs Hauptpreisen der Werner Thaler-Aktion 2023 gingen Anfang des Jahres an die glücklichen Gewinnern. Ein E-Bike sowie eine SoleCard Platin kamen...

Tatort Selm-Bork: Einbrüche in Kindergarten und Grundschule

Selm. Selm-Bork ist zweimal in den Mittelpunkt für bislang unbekannte Einbrecher geworden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Zwischen Montag (22.04.2024, 16 Uhr) und Dienstag (23.04.2024,...

Benefizkonzert im JuWeL: „Unnormal kein Bock auf Nazis“

Werne. Das Werner Bündnis gegen Rechts führt seine Konzertreihe „Unnormal kein Bock auf Nazis“ im Jugendzentrum JuWeL fort. Am Samstag, 27. April, werden zum...