Donnerstag, Mai 23, 2024

Feuerwehrleute trainieren sicheres Fahren im Einsatz

Anzeige

Werne (ots). Schnelle Spurwechsel, plötzlich auftauchende Hindernisse oder glatte Fahrbahnen – Einsatzfahrten der Feuerwehr stellen außergewöhnliche Anforderungen an die Maschinisten. Vor allem bei schlechter Witterung bestehe ein enormes Risiko im Straßenverkehr, informiert Pressesprecher Robin Nolting jetzt in Zusammenhang mit einem speziellen Fahrtraining für Feuerwehrleute.

Um sich auf Einsatzfahrten gut vorzubereiten, nahmen am Sonntag, 13. August 2023, zwölf Kameraden der Werner Wehr an einem Fahrsicherheitstraining auf dem Gelände des Forschungs- und Technologiezentrums Ladungssicherung Selm teil. Durchgeführt wurde das Training von Hans-Peter Moritz-Baier von der Fahrsicherheit Hattingen.

- Advertisement -

Abgestimmt auf die spezifischen Fahrzeugtypen bekamen die Maschinisten zunächst eine kurze theoretische Einführung in die fahrtechnischen Grundlagen. Nach der praktischen Basis, wie zum Beispiel der richtigen Sitzposition (auch in der Mannschaftskabine), ging es für die Maschinisten los.

Schwierige Fahrbahnzustände wurden dazu vor Ort durch bewässerte Gleitbeläge künstlich erzeugt, die dann eine echte Herausforderung darstellen. Die Maschinisten trainierten unter anderem das optimale Bremsen in Notsituationen, das Ausweichen vor plötzlich auftretenden Hindernisse sowie Kurvenfahrten auf rutschigem Untergrund.

Nach dem lehrreichen Tag erfolgte in einer Abschlussrunde die Nachbesprechung des Trainings. Lernziel sollte sein, die Maschinisten der Großfahrzeuge bestmöglich auf das Erkennen von Gefahrensituationen vorzubereiten und mit dem richtigen Handeln diese Situationen zu entschärfen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Sole Night“ mit neuem Konzept: Entspannung und Erholung

Werne. Am Freitag, 24. Mai, verwandelt sich das Solebad Werne während der ersten "Sole Night" des Jahres 2024 in eine Oase der Ruhe und...

Fünftklässler im Rampenlicht: Ein musikalischer Abend am AFG

Werne. Ein ganz besonderer Abend fand jetzt am Anne-Frank-Gymnasium (AFG) statt: "Fünfer on Stage". Dieser Musikabend, der erstmalig ausschließlich für die Fünftklässler organisiert wurde,...

Neuauflage von „Bachelor of Bars“: Kneipen-Tour für den guten Zweck

Werne. Der Leo Club Werne will die lokale Kneipen-Szene bereichern und ein jüngeres Publikum anziehen. Nach dem Erfolg aus dem vergangenen Jahr findet die...

„Das Dschungelbuch“: Freilichtbühne Werne bietet Zusatzveranstaltung

Werne. Das Familientheater in der Freilichtbühne Werne erfreut sich großer Beliebtheit: Alle Nachmittagsvorstellungen des Stücks "Das Dschungelbuch" sind mittlerweile ausverkauft. Doch es gibt gute...