Donnerstag, Juni 13, 2024

Gemütlicher Adventsbasar in der Kita „Unter dem Regenbogen“

Anzeige

Werne. Der Adventsbasar der Kita „Unter dem Regenbogen“ fand am vergangenen Sonntag (03.12.2023) statt – ein Ereignis, das viele Besucher aus Werne und Umgebung anzog.

Der Tag startete mit einem Familiengottesdienst zum Advent um 10 Uhr, geleitet von Pfarrer Alexander Meese im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum. Der Gottesdienst, unter aktiver Beteiligung der Kinder aus der Kita Jona und der Kita „Unter dem Regenbogen“, setzte die besinnliche Stimmung für das anschließende Beisammensein fort.

- Advertisement -

Der Basar selbst, eine gemeinschaftliche Organisation der Eltern der beiden Kitas, verwandelte den Platz hinter dem Gemeindehaus anschließend in ein buntes und fröhliches Treiben. Es war nicht nur ein Markt, sondern vielmehr ein Fest der Gemeinschaft, bei dem Groß und Klein zusammenkamen.

Der Verkaufserlös fließt zu 100 Prozent an die Fördervereine der beiden Kitas.

Im Gemeindehaus gab es eine gemütliche Café-Ecke, in der Kaffee, selbst gebackener Kuchen und viele Leckereien gegen eine Spende bereit standen. Die Besucher konnten sich hier bei warmen Getränken und köstlichen Süßspeisen entspannen und austauschen.

Weihnachtliche Deko-Artikel standen zum Verkauf.

An den liebevoll dekorierten Ständen im Außenbereich fanden die Besucher eine Vielzahl von selbstgebastelten Artikeln: von kunstvollen Resinfiguren über festliche Weihnachts- und Adventsdekorationen bis hin zu weihnachtlichen Plätzchen. Auch selbstgenähte und gebastelte Weihnachtssachen, die mit viel Liebe und Sorgfalt hergestellt wurden, waren unter den Angeboten.

Das Besondere an diesem Basar war, wie auch im letzten Jahr, dass der gesamte Erlös zu 100 Prozent an die Fördervereine der beiden Kitas geht. Dies unterstreicht den Geist der Gemeinschaft und des Teilens, der diesen Tag prägte. Eltern, Erzieher/innen und Kinder arbeiteten Hand in Hand, um diesen Tag wieder unvergesslich zu machen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Energiekosten dramatisch gestiegen: Solebad mit 2,7 Millionen Euro Defizit

Werne. Wie bereits Ende des vergangenen Jahres vermutet, weist das Jahresergebnis 2023 des städtischen Bäderbetriebs ein dickes Defizit aus, das aus Mitteln der Kapitalrücklage...

Fahndungserfolg nach Auto-Diebstahlserie: Kuga gefunden

Aktualisiert - 12.06.2024 - 16.30 Uhr Der in der Zeit von Sonntagnachmittag (09.06.2024) bis Montagmorgen (10.06.2024) an der Lippestraße in Werne entwendete schwarze Ford Kuga...

Weihe der Johanneskapelle, Gemeindefest und Kitajubiläum

Werne. Am Donnerstag (20.6.2024) wird Weihbischof Dr. Zekorn um 19 Uhr die neu eingerichtete Johanneskapelle einweihen. Der Kirchenchor St. Johannes wird die Messe mitgestalten....

Versuchtes Tötungsdelikt in Werne – 36-Jähriger in Untersuchungshaft

Werne. Am Sonntagmorgen (9. Juni 2024) gegen 4.30 Uhr endete ein Nachbarschaftsstreit in Werne zwischen einem 36-Jährigen und einem 63-Jährigen mit einem versuchten Tötungsdelikt....