Mittwoch, April 17, 2024

Heimatverein Werne: Herbstputz im Museumsgarten erledigt

Anzeige

Werne. Am Freitag, 13. Oktober, haben fleißige Hände aus der Helfergruppe des Heimatvereins im Museumsgarten den Herbstputz erledigt.

Die Hecke zum Nachbarn wurde nachgeschnitten und das Unkraut reduziert. Heinrich Wittemeier, Peter Helmdach und Heinz Bülhoff haben Zeit und Arbeit aufgebracht, um alles wieder in Ordnung zu bringen.

- Advertisement -

Letzte Radtour 2023

Anfang Oktober unternahmen 18 Radlerfreunde des Heimatvereins Werne ihre letzte Radtour im Jahr 2023.

Der Start war am RWE-Parkplatz an der Goerdelerstraße. Tourleiter Peter Helmdach führte die Gruppe durch Holthausen in Richtung Südkirchen. Bei dem sonnigen Herbstwetter genossen die Teilnehmenden noch einmal den „goldenen Oktober“.

Von Südkirchen aus ging es weiter durch die Wiesen und Felder nach Capelle. Im Gasthaus „Zur Brücke“ wurde bei Kaffee und Kuchen eingekehrt.

Die Rückfahrt erfolgte so, dass alle vor Einbruch der Dunkelheit wieder zu Hause angekommen waren.

Die Teilnehmenden der letzten Radtour 2023 des Heimatvereins. Foto: privat

Betriebsbesichtigung geplant

Am Freitag, 3. November, lädt der Heimatverein Werne Mitglieder und Interessierte zu einer Besichtigung der Firma Höttcke in Werne ein. Geführt wird durch den neuen Standort an der Butenlandwehr 55. Im Rahmen der Führung werden neue Holzlagertechniken und modernste Logistik gezeigt und erläutert.

Treffpunkt am großen Eingang ist um 15.30 Uhr. Die Betriebsbesichtigung wird rund zwei Stunden dauern.

Da eine Begrenzung der Teilnehmerzahl vorerst nicht vorgesehen ist, können sich alle Interessenten ab sofort im Stadtmuseum, Kirchhof 13, anmelden. Telefon: 02389/780773 Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr. Sonntags: 14 – 17 Uhr.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...

Zuvor vermisste 15-Jährige aus Bergkamen ist wieder da

Aktualisiert 16.04.2024 - 16 Uhr Bergkamen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer 15-jährigen Jugendlichen aus Bergkamen von heute (16.04.2024) wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen...

Fotoclubs 3 ASA: Poggibonsi und Werne ins Bild gerückt

Werne/Poggibonsi. Dass Werne mit Poggibonsi, der italienischen Stadt in der Toskana partnerschaftlich verbunden ist, dürfte nicht allen Werner/innen bekannt sein. Denn anders als der...

Pedelec-Training für TOP 50 des Werner SC kommt gut an

Werne. „Jetzt sind wir fit für die anstehende Fahrradsaison“, so äußerten sich zum Schluss die Teilnehmer am Pedelec-Training, das die Verantwortlichen den Mitgliedern der...