Dienstag, Juni 18, 2024

Horster Dorfgemeinschaft: Blockhaus eröffnet – Radtour gemeistert

Anzeige

Horst. Die Jugendabteilung des Dorfgemeinschaftshaues Horst, die sogenannten DG-Homies, haben ein Blockhaus erhalten und feierlich eröffnet.

26 Jugendliche waren zur Eröffnung da. Der städtische Jugendpfleger Jens Viandante kam ebenfalls vorbei und brachte als Eröffnungsgeschenk eine Kiste Limo mit.

- Advertisement -

Neben Fußball auf dem Outdoorplatz wurde das Blockhaus und seine Spielmöglichkeiten (Switch, Dart, diverse Spiele) direkt getestet. Das Blockhaus wurde in den letzten Wochen von den Jugendguppenleitern eingerichtet und wird den Jugendlichen zur eigenverantwortlichen Nutzung zur Verfügung stehen. Hierzu müssen allerdings einige Regeln beachtet werden, die am Freitag erklärt wurden.

Neben der Ankündigung von weiteren Aktionen, die in den nächsten Monaten auf dem Terminplan der „DG-Homies“ stehen, wurden die Jugendlichen auch zu weiteren Wünschen für ihr Blockhaus befragt. Finanziert wird dies dann u.a. durch eine Spende vom Erlös des Pfarrfestes St. Christophorus, was Anfang September in Horst stattfand. Küsterin Gisela Köster brachte eine Spende von 200 Euro für die Jugendarbeit vorbei.

„Es war ein sehr schöner Abend, alle Kids und Jugendlichen hatten viel Spaß und freuen sich auf ihr Blockhaus und weitere Aktionen“, resümierte Jugendwartin Marion Nägeler.

Die Horster Siedlergemeinschaft ließ die Radtour nach der Rückkehr aus Capelle gemütlich ausklingen. Foto: Marion Nägeler

Radtour der Siedlerfreunde ein voller Erfolg

Bei der letzten Jahreshauptversammlung wurde beschlossen, eine Radtour mit den Siedlerfreunden in Horst durchzuführen. Der Vorsitzende Herbert Nägeler plante diese Tour für Sonntag, 17. September. Bei herrlichem Sonnenschein ging es mit dem Fahrrad nach Capelle.

Im Gasthaus „Zur Brücke“ erfreuten sich 24 Teilnehmende über Kaffee und leckeren Kuchen. Nach gut überstandener Rückfahrt wurde am DGH in Horst noch gegrillt. Bei kühlen Getränken ließen die Siedlerfreunde den Abend gemütlich ausklingen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ukraine-Krieg: Bund und Land helfen bei Kosten für Asyl-Leistungen

Werne. Den überplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz im Jahr 2023 in Höhe von rund 306.350 Euro und deren Deckung durch Mittel von...

Kreisverkehr im Gewerbegebiet wird halbseitig gesperrt

Werne. Momentan findet der Endausbau der Raiffeisenstraße im Gewerbegebiet Wahrbrink-West (bei Amazon) statt. Darüber informiert Dr. Tobias Gehrke, Leiter des Kommunalbetriebs Werne (KBW), in...

Hospiz-Gruppe Werne feiert 25-jähriges Bestehen mit Ehrengästen

Werne. Seit 25 Jahren gibt es in Werne die Hospiz-Gruppe. Am Samstag (15.06.2024) feierten die ehrenamtlichen Sterbebegleiter den Jahrestag ihrer Gründung mit einer Feierstunde...

Einbruch in Reihenhaus: Unbekannte erbeuten hohe Bargeld-Summe

Werne. Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Samstag (15.06.2024) durch den Keller in ein Reihenhaus an der Claus-von-Stauffenberg-Straße eingedrungen. Über diesen Einbruch berichtet...