Freitag, Juli 12, 2024

Kneipennacht in Werne legt erstmals auch im Kino eine Station ein

Anzeige

Werne. Nach langer Pause startet Ende April die Kneipennacht „Werne live“ wieder durch. An insgesamt neun Stationen können Nachtschwärmer dabei verschiedene musikalische Genres live erleben. Erstmals fungiert das Capitol Cinema Center als einer der Auftrittsorte.

Die letzte Kneipennacht hat Gastronom Andreas Nozar im Jahr 2019 organisiert. Jetzt freut der Stilvoll-Wirt sich auf den Neustart: „Die Leute haben nach den vielen Einschränkungen der vergangenen Jahre wieder große Lust, so etwas zu erleben.“

- Advertisement -

Die fünfte Ausgabe von „Werne live“ findet am Sonntag, 30. April, statt. Neun Locations sind dabei, darunter zwei Premieren-Spielorte. Zum einen wird es erstmals Live-Musik im Strobels am Solebad geben. Eine Badehose muss nicht mitgebracht werden, denn die Partyband „2You“ wird im Zelt vor dem Restaurant auftreten.

Noch etwas spannender dürfte sich die Premiere im Capitol Cinema Center gestalten. „Da gibt es Live-Musik im Kino 1. Das ist wirklich mal etwas ganz anderes“, freut sich Andreas Nozar über die besondere Zusammenarbeit mit dem Kino. Lucas Rieger, früherer Finalist der TV-Show „The Voice of Germany“ mit einem großen Herz für Musik vergangener Zeiten, wird an dem Abend für den passenden Blues-Sound – nicht nur für Filmfans – sorgen.

Die letzte Kneipennacht „Werne live“ hat Gastronom Andreas Nozar im Jahr 2019 organisiert. Jetzt freut sich der Stilvoll-Wirt auf den Neustart. Foto: Volkmer

Weitere Spielorte werden das Martin-Luther-Zentrum, das Restaurant Wienbrede, das Konrads, Sparta im Fränzers, die City-Bar (ehemals Burgtreff), das Stadthotel im Kolpinghaus und das Stilvoll im Rathaus sein. „Es wird musikalisch für jeden Geschmack etwas dabei sein“, sagt der Gastronom. Ab 20 bzw. 21 Uhr wird es Blues, Reggae, Schlager, Rockabilly und mehr zu hören geben.

Eine komplette Übersicht der teilnehmenden Künstler soll nach den Osterferien auf https://www.wernelive.de/ veröffentlicht werden. Hier wird es auch die Möglichkeit geben, Tickets zu erwerben. Wie immer gibt es ein Eintrittsbändchen zu kaufen, welches zum Besuch aller Locations berechtigt.

Der Vorverkauf, der bis zum 28. April angeboten wird, hat bei allen Teilnehmenden bereits begonnen. Bändchen für 15 Euro gibt es zudem in der Postfiliale, bei Tabakwaren Frankemöller, Elas Lotto Lädchen, Düt und Dat und bei Bücher Beckmann. An der Abendkasse wird das Ticket 20 Euro kosten.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Auch Hörgeräte Jaspert verlässt bald die Magdalenenstraße

Werne. Das Fachgeschäft Hörgeräte Jaspert zieht anderthalb Jahre nach dem zehnjährigen Bestehen innerhalb von Werne um. Sehr weit müssen Inhaber Marco Jaspert und sein Team...

Starke Premiere für neue TV-Wasserfreundin – Willfroth Vierter

Werne. Letzten Sonntag machten sich die Werner Triathleten Lisa Langerbein und Carsten Willfroth früh morgens  zum 42. Saerbecker Triathlon auf den Weg. Der Triathlon,...

Theatersaison 2024/25 – Die Mischung macht’s

Werne. Bühne frei für Schauspiel, Komödie, Kabarett und Musik: Mit „Professor Mamlock“, "Good bye Lenin“, „Miss Daisy und ihr Chauffeur“, „Götz Alsmann ...bei Nacht…“...

VW Sharan in Rünthe gestohlen

Rünthe. Unbekannte Täter haben Donnerstagfrüh (11.07.2024) einen auf einem Parkstreifen an der Rünther Straße in Bergkamen geparkten VW Sharan entwendet. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen liegt...