Mittwoch, April 24, 2024

Kritik der Anthroposophie: Neuer Vortrag im Café Chaos

Anzeige

Werne. Am Freitag (27. Januar) widmet sich die Café Chaos-Vortragsreihe im Jugenzentrum JuWeL der größten esoterischen Strömung Europas: der Anthroposophie.

In einer Pressemitteilung schreibt der Veranstalter: „Die Lehre des Esoterikers und selbst ernannten Hellsehers Rudolf Steiner ist die Grundlage erfolgreicher privater Waldorfschulen, der sogenannten Alternativmedizin, der Biodynamischen-Landwirtschaft und tausender Firmen. Marken wie Demeter, Weleda, Wala, Dr. Hauschka, Alnatura, dm Drogeriemarkt, Voelkel und Co. sind fast jedem vertraut. Doch das okkult-magische Weltbild der Anthroposophie ist ebenso unbekannt, wie es antiaufklärerisch und wissenschaftsfeindlich ist. Und das ist gefährlich für unsere Gesellschaft.“

- Advertisement -

In der Pandemie hätten sich weite Teile dieser esoterischen Strömung mit Querdenkern und Verschwörungsideologen zusammengetan, heißt es weiter. Gemeinsam hinter die Kulissen schauen und herausfinden, was die Anthroposophie ist und woran ihre Anhänger/innen glauben, ist das Ziel des Vortrages des Journalisten, Bloggers und Podcasters Oliver Rautenberg.

Los geht es am Freitag um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt ist wie immer kostenlos und frei für Menschen jeden Alters.

Weitere Infos unter: www.facebook.com/cafechaos.juwel

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Kurz notiert: Fotoreise – Spaziergang für Trauernde – Pilgertreff

Werne. Die Fotoreise durch Alt-Werne geht auch im April 2024 weiter. Zu Mittwoch, 25. April, laden der Heimatverein und Flemming N. Feß, Leiter des...

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

BSV lädt zum Salinenfest ein – zuvor wird der neue Kinderkönig gesucht

Werne. Am kommenden Samstag (27. April 2024) feiert der Bürger-Schützenverein Werne sein 2. Kinderschützenfest in der über 370-jährigen Tradition des Vereins. Nachdem im letzten Jahr...