Mittwoch, April 17, 2024

Krummenerl übernimmt REWE-Markt im ehemaligen Hornecenter

Anzeige

Werne. Kunden des REWE-Marktes an der Alten Münsterstraße 24-26 hörten schon wochenlang die Gerüchte, nun bestätigte auch der Konzern: Michael Krummenerl wird nach der Sanierungsphase im ehemaligen Hornecenter den dort geplanten Supermarkt führen.

Die Krummenerls sind Lebensmittelhändler seit hundert Jahren, mittlerweile in der vierten Generation. Michael Krummenerl übernahm 1994, als er 27 Jahre alt war, einen REWE in Hamm-Heessen, zum 1. Januar 2020 folgte er auf Christian Symalla an der Alten Münsterstraße in Werne. Im Frühjahr 2021 erfolgte eine umfassende Sanierung an diesem Standort.

- Advertisement -

Nun tritt der Geschäftsmann auch im ehemaligen Hornecenter, das demnächst „Werne City Mall“ – vermutlich ab Mitte 2024 – heißen wird, die Nachfolge von Christian Symalla an, der den zentralen REWE-Markt selbst von März 2011 bis 2022 geleitet und damals von der Gröblinghoff Werne Einzelhandel GmbH u. Co KG übernommen hatte. 2004 wurde das „Center an der Horne“ vom inzwischen verstorbenen Markus Gröblinghoff errichtet.

„Michael Krummenerl freut sich sehr auf die zusätzliche Aufgabe. Er hat bislang nur gute Erfahrungen mit den Menschen in Werne gemacht“, teilt REWE-Unternehmenssprecherin Aileen Graw im Gespräch mit WERNEplus kurz und knapp mit.

Weitere Informationen könnten erst in zwei oder drei Monaten weitergegeben werden. So sei auch der Eröffnungstermin „noch nicht final“, so Graw abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...

„Very British“: Kammerchor Haltern in St. Christophorus zu Gast

Werne. Auf Einladung der Stiftung Musica Sacra Westfalica ist am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr der Kammerchor Haltern zu Gast in der Werner...

Zuvor vermisste 15-Jährige aus Bergkamen ist wieder da

Aktualisiert 16.04.2024 - 16 Uhr Bergkamen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer 15-jährigen Jugendlichen aus Bergkamen von heute (16.04.2024) wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen...

Fotoclubs 3 ASA: Poggibonsi und Werne ins Bild gerückt

Werne/Poggibonsi. Dass Werne mit Poggibonsi, der italienischen Stadt in der Toskana partnerschaftlich verbunden ist, dürfte nicht allen Werner/innen bekannt sein. Denn anders als der...