Mittwoch, Juli 24, 2024

Küchenbrand schreckt Feuerwehr Werne am frühen Morgen auf

Anzeige

Werne. Am Dienstagmorgen (30.05.2023) um 3.42 Uhr wurden der Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwillige Feuerwehr Werne sowie Rettungswagen und Notarzt des Rettungsdienstes der Stadt Werne sowie die Polizei alarmiert. Grund: ein Küchenbrand in der Marie-Juchacz-Straße in Werne.

Durch dieses Einsatzstichwort setzte sich der gesamte Innenstadtzug mit 30 Kräften in Bewegung. Vor Ort bestätigte sich die Lage wie gemeldet. Es war aus unbekannter Ursache zu einem Küchenbrand in einer Einliegerwohnung im Erdgeschoss in einer Doppelhaushälfte gekommen.

- Advertisement -

Der Angriffstrupp vom ersten Löschfahrzeug ging unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr ins Gebäude vor und löschte die im Vollbrand stehende Küche ab. Parallel wurden zwei weitere Trupps zur Menschenrettung im Gebäude eingesetzt, da kurzfristig nicht ausgeschlossen werden konnte, dass alle Personen das Wohnhaus verlassen hatten.

Vom nachrückenden Tanklöschfahrzeug wurde ein Sicherheitstrupp gestellt und eine Wasserversorgung vom Hydrantennetz aufgebaut. Zwei Personen wurden durch den Rettungsdienst gesichtet und betreut.

Der Angriffstrupp vom ersten Löschfahrzeug ging unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr ins Gebäude vor und löschte die im Vollbrand stehende Küche ab. Foto: Feuerwehr Werne

„Glücklicherweise wurde niemand verletzt und nachdem klar war, dass keine Person mehr vermisst wurde, konnte der Kräfteansatz im Innern des Gebäudes reduziert werden“, schilderte Brandinspektor Tobias Tenk die Situation.

Unter Atemschutz brachten Feuerwehrleute Brandreste aus dem Inneren der Küche ins Freie. Ein Überdrucklüfter wurde in Stellung gebracht und die Wohnung zwangsbelüftet. Die Marie-Juchacz-Straße war für die Dauer der Löscharbeiten für circa eine Stunde voll gesperrt. Die Wohnung wurde stromlos geschaltet und die Frischwasserzufuhr geschlossen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Große Augen beim Zeichenkurs: Kinder kreieren Animes

Werne. Für etliche Angebote im Rahmen des laufenden Sommerleseclubs hat die Stadtbücherei externe Anbieter an Bord geholt. Manchmal aber funktionieren auch interne Lösungen sehr...

Erinnerungen an sumpfbraune Sole: Als das alte Bad noch neu war

Werne. Wenn ich als Kind über die Horneburg zur Schule ging, stieg mir am Ende der Straße der Geruch der Sole in die Nase....

Abenteuer für junge Entdecker in der Christlichen Gemeinde

Werne. Die Christliche Gemeinde in Werne lädt abenteuerlustige "Survival Kids" zwischen sechs und elf Jahren vom 5. bis 9. August 2024 zu einer Woche...

Zeltlager ist vorbei: Kolping- und Klosterjugend aus Bayern zurück

Werne. Nach zwei Wochen Zeltlager ging es am Montag (22.07.2024) für 52 Kinder und Jugendliche und über 20 Gruppenleitenden des Zeltlagers der Kolping- und...