Donnerstag, Juni 13, 2024

Lesetipp der Woche: Eine urkomische Geschichte, klug und philosophisch

Anzeige

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: … aber wo ist die Geschichte?

Es war einmal eine weiße Seite …doch sie blieb nicht lange weiß. So beginnt die schräge, urkomische Geschichte, die sich langsam, Seite für Seite aufbaut. Erst noch schlicht, dann knallbunt.

- Advertisement -

Die fünf liebenswerten Figuren, die sich in das Buch verirrt haben, wissen erst einmal nicht so recht, wo sie sind und grübeln, diskutieren und warten, bis endlich die Geschichte kommt.

Wie sind sie dort hingekommen? Wann ist das passiert? Und warum? Doch wie so oft: Eine der fünf ist anders: Sie wartet nicht, sondern beginnt zu handeln.

Eine lustige, kreative und im Kern philosophische und kluge Geschichte.

Coppo, Marianna:
… aber wo ist die Geschichte? 48 S. ab 3 J.
978-3-95939-217-4 – Bohem Press – GEB 18,00 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hof Bleckmann beendet vorzeitig die Spargelsaison 2024

Werne. Seit Ende April lief die Spargelernte auf dem Hof Bleckmann im Werner Norden auf Hochtouren. Nun muss der Spargelhof Bleckmann die Spargelsaison 2024...

Energiekosten dramatisch gestiegen: Solebad mit 2,7 Millionen Euro Defizit

Werne. Wie bereits Ende des vergangenen Jahres vermutet, weist das Jahresergebnis 2023 des städtischen Bäderbetriebs ein dickes Defizit aus, das aus Mitteln der Kapitalrücklage...

Fahndungserfolg nach Auto-Diebstahlserie: Kuga gefunden

Aktualisiert - 12.06.2024 - 16.30 Uhr Der in der Zeit von Sonntagnachmittag (09.06.2024) bis Montagmorgen (10.06.2024) an der Lippestraße in Werne entwendete schwarze Ford Kuga...

Weihe der Johanneskapelle, Gemeindefest und Kitajubiläum

Werne. Am Donnerstag (20.6.2024) wird Weihbischof Dr. Zekorn um 19 Uhr die neu eingerichtete Johanneskapelle einweihen. Der Kirchenchor St. Johannes wird die Messe mitgestalten....