Donnerstag, Juli 25, 2024

Lesetipp: Wüstenmucks auf der Suche nach einem neuen Zuhause

Anzeige

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Hier kommt Kalli Wüstenmucks.

Eines Tages herrscht in der Wildtierstation der Familie Gurkenbrot große Aufregung. Jemand ist in die Futterkammer eingebrochen!

- Advertisement -

Leo entdeckt den Einbrecher: ein kleines Tier, das aussieht wie ein sehr kleiner Fuchs. Mit riesengroßen Ohren, mit einem flauschigen Fell in einem tiefen Dunkelblau und lustigen grasgrünen Flecken. Die Ohren, die Schnauze und die buschige Schwanzspitze leuchten in einem hellen Türkis.

Das kleine Wesen kann sprechen und stellt sich als Kalli vor. Kalli ist der Letzte seiner Art und auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Leo ist sofort klar: Der Kleine muss beschützt werden!

Doch wie hält man einen ständig quasselnden, leicht aufmüpfigen und chaotischen Wüstenmucks in einer Wildtierstation geheim?

Leuze, Julie; Loose, Anke: Hier kommt Kalli Wüstenmucks.
Achtung, bedrohte Tierart sucht neues Zuhause! 96 S. ab 7 J.
978-3-7432-1169-8 – Loewe Verlag – GEB 12,00 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Schaukelglück“ für U3-Kinder wird in der Kita Arche Noah Wirklichkeit

Werne. Die evangelische Kita Arche Noah freut sich über eine "so lang gewünschte U3-Schaukel" (Leiterin Ulrike Plutat). Wirklichkeit wurde der Wunsch dank großzügiger Unterstützung. Dank...

Düt und Dat e.V. spendet wieder für den guten Zweck

Werne. "Dass wir so kurz nach unserem Umzug schon wieder spenden können, damit hätte ich nicht gerechnet", sagte Marita Melcher, Vorsitzende des Vereins Düt...

Lutz Gripshöver zeigt bei EM der jungen Reiter erneut sein Können

Werne. Lutz Gripshöver jun. aus Werne gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsreitern seiner Altersklasse. Der 13-Jährige stellte in der Vorwoche bei den Europäischen Meisterschaften der...

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...