Dienstag, April 23, 2024

„Lesewelt“ braucht Unterstützung

Anzeige

Werne. Der Verein Lesewelt Werne sucht für seine vielfältigen Aufgaben neue Lesepaten, die in Seniorenheimen, Kitas, Schulen und bei verschiedensten Veranstaltungen aktiv sind.

Der 2007 gegründete Verein lädt am Donnerstag (15.06.2023) um 19.30 Uhr ein zu einem Info-Abend, bei dem sich die Lesewelt vorstellt und die Anforderungen, die an die neuen Mitglieder gestellt werden, erläutert werden.

- Advertisement -

Neue Lesepaten sollten bereit sein, mindestens einmal pro Monat, hauptsächlich wochentags am Vormittag vorzulesen.

Vorangehen wird ein Lesepaten-Seminar, das am 24. Juni stattfindet. Die Teilnahme ist Voraussetzung für die Mitarbeit im Verein. Beide Veranstaltungen finden in der Stadtbücherei statt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kurz notiert: Fotoreise – Spaziergang für Trauernde – Pilgertreff

Werne. Die Fotoreise durch Alt-Werne geht auch im April 2024 weiter. Zu Mittwoch, 25. April, laden der Heimatverein und Flemming N. Feß, Leiter des...

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

BSV lädt zum Salinenfest ein – zuvor wird der neue Kinderkönig gesucht

Werne. Am kommenden Samstag (27. April 2024) feiert der Bürger-Schützenverein Werne sein 2. Kinderschützenfest in der über 370-jährigen Tradition des Vereins. Nachdem im letzten Jahr...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...