Montag, Juli 15, 2024

Löschgruppe Langern lädt zum Martinszug – Kein Schießen

Anzeige

Werne. Die Löschgruppe Langern der Freiwilligen Feuerwehr Werne richtet in diesem Jahr wieder den Martinszug in Langern aus. Dieser beginnt am Freitag, 10. November 2023, um 17.30 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus Langern, Langernstraße 35.

Der Zug führt von dort über die Langernstraße, die Straßen Am Sunderbach und Osticker Berg wieder zum Dorfgemeinschaftshaus. Nachdem der Gesangverein „Zur Linde“ viele Jahre den Umzug organisiert hatte, führte die Feuerwehr im vergangenen Jahr mit Erfolg diese Langerner Tradition fort und ist auch in diesem Jahr wieder Gastgeber.

- Advertisement -

Nach dem Umzug gibt es Gelegenheit, bei Bratwurst und Getränken den Abend vor dem Dorfgemeinschaftshaus ausklingen zu lassen. Auf die Kinder wartet dann eine süße Überraschung.

Schützenverein Langern muss Martinsgansschießen absagen

Der Schützenverein Langern muss coronabedingt das für Sonntag, 5. November, vorgesehene Martinsgansschiessen absagen. Leider seien sehr viele Mitglieder erkrankt, teilt Sprecherin Gabriele Biethmann mit.

Die gesunden Schützen treffen sich aber am Samstag, 4. November, um 9 Uhr bei Familie Hols im Hoerm, um anschließend die Außenanlagen der Antoniuskapelle zu reinigen.

Außerdem werden an dem Morgen die Schilder für den 25. Weihnachtsmarkt am 10. Dezember aufgebaut.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Herbern: Kind und Auto zusammengestoßen

Werne/ Herbern. An der Rankenstraße in Herbern sind am Samstag (13.07.24) ein Auto und ein Kind zusammengestoßen. Gegen 17.55 Uhr querte eine Gruppe Kinder...

LWL-Kulturstiftung: Gelder für Projekte jetzt beantragen

Münster. Verantwortliche für Kulturprojekte in und aus Westfalen-Lippe können für ihre Vorhaben, die ab 2025 beginnen, Gelder bei der Kulturstiftung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL)...

„Total Tennis“ im Jugendcamp des Werner TC kommt super an

Werne. Die Tennisschule „Total Tennis“ veranstaltete vom 8. bis 12. Juli 2024 auf der Tennisanlage des WTC 75 e.V. An der Wiebecke in Werne...

TT-Senioren-WM in Rom – Brocke in der Hauptrunde dabei

Werne. Axel Brocke bekam es am 8. Juli 2024 in seiner Vorrundengruppe der Senioren-65-Einzelkonkurrenz - wie zuvor vermutet - tatsächlich mit dem Chinesen Haiqi...