Dienstag, April 16, 2024

Rund um St. Sophia: FKS macht Grünanlagen frühlingsfit

Anzeige

Stockum. Frühlingsfit machten zahlreiche Freiwillige am vergangenen Samstag die Grünanlagen rund um die Kirche St. Sophia in Stockum.

Der Kirchenvorstand, hier Robert Schulze Kalthoff, sprach den Familienkreis St. Sophia Stockum & Horst (kurz FKS) an und bat um tatkräftige Unterstützung bei der Säuberung der Beete rund um das Gotteshaus.

- Advertisement -

Der FKS ist bekannt für seine Spontanität und hat viele „Macher“ unter seinen Mitgliedern. So fanden sich zeitnah einige Helfer/innen, die sich um die Beete und Grünanlagen kümmerten. Die in Stockum ansässige Firma Maschinenverleih Hönnemann kam mit einem Radlader, so dass auch der von Robert Schulze Kalthoff organisierte Rindenmulch leichter überall verteilt werden konnte.

Nach gut zwei Stunden waren die fleißigen Hände fertig, die Beete sauber und rund 20 m³ Rindenmulch verteilt.

Als kleines Dankeschön gab es natürlich auch noch Grillwürstchen und Getränke. Pfarrer Karl-Heinz Hense bedankte sich persönlich über die in Stockum und rund um St. Sophia gut funktionierende Vereinsunterstützung.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...

„Very British“: Kammerchor Haltern in St. Christophorus zu Gast

Werne. Auf Einladung der Stiftung Musica Sacra Westfalica ist am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr der Kammerchor Haltern zu Gast in der Werner...

Zuvor vermisste 15-Jährige aus Bergkamen ist wieder da

Aktualisiert 16.04.2024 - 16 Uhr Bergkamen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer 15-jährigen Jugendlichen aus Bergkamen von heute (16.04.2024) wird hiermit zurückgenommen. Das Mädchen konnte wohlbehalten angetroffen...

Fotoclubs 3 ASA: Poggibonsi und Werne ins Bild gerückt

Werne/Poggibonsi. Dass Werne mit Poggibonsi, der italienischen Stadt in der Toskana partnerschaftlich verbunden ist, dürfte nicht allen Werner/innen bekannt sein. Denn anders als der...