Sonntag, April 21, 2024

Selm – Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Anzeige

Selm (ots). Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag (21.Juli 2023) in Selm wurden drei Personen schwer verletzt. Gegen 15.10 Uhr befuhr eine 22 jährige Selmerin in Begleitung einer 52 jährigen Selmerin mit einem Pkw die Lüdinghausener Straße in Richtung Selm. An der Einmündung Tüllinghofer Straße kam es trotz eines Ausweichversuches der 22 jährigen zur Kollision mit dem Pkw eines 84 jährigen Olfeners, der aus der Tüllinghofer Straße in die Lüdinghausener Straße abgebogen war.

Durch den Aufprall wurde das Auto der 22 jährigen und ihrer Beifahrerin in den Straßengraben geschoben, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Mehrere Ersthelfer befreiten die beiden Frauen aus dem Fahrzeug. Sie beide und der 84jährige Olfener wurden schwer verletzt und nach Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst vor Ort in umliegende Krankenhäuser gebracht. Dabei war auch der Rettungshubschrauber Christoph 8 im Einsatz.

- Advertisement -

Die Feuerwehr Selm war mit zahlreichen Kräften zur Menschenrettung, Bergung der Fahrzeuge und Beseitigung ausgelaufener Betriebsstoffe vor Ort.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf insgesamt etwa 25.000 Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Örtlichkeit bis gegen 17 Uhr voll gesperrt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

AWO lädt zum Kaffeetrinken ein – Veranstaltung auch am 1. Mai

Der AWO-Ortsverein Werne lädt nach dem Erfolg der Premiere jetz zum zweiten Kaffeetrinken am Freitag, 26. April, in die Hüsingstraße 3e ein. In gemütlicher Atmosphäre...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...