Samstag, April 20, 2024

Solebad Werne: Vorverkauf der Sommerferienkarte gestartet

Anzeige

Werne. In der Sonne liegen, ins kalte Nass stürzen, eine eiskalte Limo mit Pommes und danach ein Eis genießen – die Sommerferien stehen vor der Tür. Seit dieser Woche können Schüler/innen, Studierende und junge Erwachsene im Bundesfreiwilligendienst (Bufdis) die beliebte Sommerferienkarte im Solebad Werne kaufen und sich damit einen Sommer im Freibad sichern.

Bei der Sommerferienkarte handelt es sich um eine Flatrate-Karte für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren sowie Studierende und Bufdis bis 25 Jahre. Die gesamten Sommerferien über können dank der Karte die Angebote des Solebad Werne zum Pauschalpreis genutzt werden.

- Advertisement -

Die Kosten für die Sommerferienkarte belaufen sich auf 25 Euro. Hinzukommen 6 Euro Pfand für ein elektronisches Armband, das einen schnellen und unkomplizierten Einlass ins Schwimmbad ermöglicht.

Sommerferienkarten sind nicht übertragbar

Der Vorverkauf für die Sommerferienkarte läuft bereits. Interessierte Schüler/innen, Studierende und Bufdis können die Karte an der Kasse gegen einen entsprechenden Nachweis (Schüler- oder Studierendenausweis) erwerben. Da die Karten nicht übertragbar sind, werden sie mit einem Lichtbild versehen. Auf diese Weise soll eine missbräuchliche Nutzung verhindert werden. Die Pfandgebühr von 6 Euro wird bei Rückgabe der Karte erstattet.

Weitere Informationen erhalten Interessierte auf der Webseite des Solebad Werne.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...

Lesetipp der Woche: Geschichte über Trauer und den Trost der Erinnerung

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Das Geschenk des Elefanten - in lieber Erinnerung an...

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...