Mittwoch, April 24, 2024

Kurz notiert: „DGHomies“ zum Ninfly – SPD lädt zum Winterzauber ein

Anzeige

Horst/Werne. Am vergangenen Sonntag fand ein Ausflug der „DGHomies“ zum Ninfly nach Münster statt. 21 Kinder und Jugendliche sowie drei Betreuer fuhren mit einem Bus der Firma Wiewel zur beliebten Trampolinhalle.

Dort hatten sie einen Aufenthalt von drei Stunden und konnten sich nach Lust und Laune austoben. „Diesen Ausflug haben sich die Kids selbst gewünscht“, berichtete Jugendwartin Marion Nägeler.

- Advertisement -

Realisiert bzw. unterstützt wurde die Aktion diesmal besonders vom Basarteam in Horst, das die Erlöse des halbjährigen Basars für die Jugendarbeit in Horst spendet.

SPD Werne lädt wieder zum Winterzauber ein

Der SPD-Ortsverein Werne hat beschlossen, den traditionellen Winterzauber auf dem Roggenmarkt wieder zu beleben – und zwar am Donnerstag (30. November, von 16.30 bis 21 Uhr) und Freitag (1. Dezember, von 11 bis 13.30 Uhr).

Für Essen und Trinken wird selbstverständlich gesorgt, es gibt den beliebten Werner Grünkohl, nach dem Rezept des heimischen Köcheclubs. Auch heiße und kühle Getränke runden das Wohlbefinden ab – der erste belebende Glühwein zur Adventszeit.

Und natürlich soll auch die Musik das Herz erwärmen. Die musikalische Begleitung gestaltet wieder das Duo „2implicated“ aus Hamm, bestehend aus Birgit Copony (Gesang) und Dominik Korte (Gitarre). Die Zuhörenden dürfen sich auf einen Hörgenuss, der sich in dem Bereich von Jazz-Pop bewegt, freuen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Tatort Selm-Bork: Einbrüche in Kindergarten und Grundschule

Selm. Selm-Bork ist zweimal in den Mittelpunkt für bislang unbekannte Einbrecher geworden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Zwischen Montag (22.04.2024, 16 Uhr) und Dienstag (23.04.2024,...

Benefizkonzert im JuWeL: „Unnormal kein Bock auf Nazis“

Werne. Das Werner Bündnis gegen Rechts führt seine Konzertreihe „Unnormal kein Bock auf Nazis“ im Jugendzentrum JuWeL fort. Am Samstag, 27. April, werden zum...

Besonderer Hingucker für mehr Sicherheit im Verkehr

Werne. Insgesamt hat es im Jahr 2023 rund 640.000 Verkehrsunfälle auf nordrhein-westfälischen Straßen gegeben. Bei einer Aktion auf dem nordwestlichen Hügel im Kamener Kreuz...

Kurz notiert: Fotoreise – Spaziergang für Trauernde – Pilgertreff

Werne. Die Fotoreise durch Alt-Werne geht auch im April 2024 weiter. Zu Mittwoch, 25. April, laden der Heimatverein und Flemming N. Feß, Leiter des...