Samstag, April 13, 2024

Spendenrekord: 7.000 Euro für Jugendhospizdienst Lünen

Anzeige

Werne. Abschlagen, einlochen und Gutes tun! Unter diesem Motto veranstaltete der Golfplatz Werne jetzt das zweite Charity-Turnier zu Gunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Lünen. Dort begleiten ehrenamtliche Mitarbeitende Familien, in denen Kinder mit einer lebensverkürzenden Erkrankung leben.

Das Team um Melanie Nölle, Thomas Bellenhaus und Steven Riffelt organisierten die Sponsoren für Tombola und Siegerpreise für das Turnier, bei dem 82 Golfer und Golferinnen zu einem Texas-Scramble starteten.

- Advertisement -

Trotz der zunächst widrigen Wetterbedingungen wurde energisch für den guten Zweck gekämpft. Für jeden Birdie erfolgte eine großzügige Spende. Insgesamt wurden im Turnier 59 Birdies erspielt.

Großes Charity-Turnier auf dem Golfplatz Werne

Im Anschluss ging das Turnier in ein Sommerfest mit 200 Gästen über, die alle an einer großen Tombola teilnehmen konnten. So wurde durch großzügige Tombola-Spenden, Losverkäufe sowie Spenden der Turnier- und Greenfee-Einnahmen ein neuer Spendenrekord von 6.795 Euro aufgestellt, der durch eine weitere Spende auf 7000 Euro aufgerundet wurde. Der Scheck wurde vom Golfplatz Werne und den Organisatoren als symbolischer Scheck dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospiz Lünen überreicht.

Aber auch die sportlichen Leistungen konnten sich sehen lassen: Der Tagesnettosieg mit 43 Nettoschlägen ging an das Team Simone Junker, Kathrin Rehbaum, Uwe Kosmann und Nicola Kamen. Der Tagesbruttosieg mit einer Runde 7 unter Par ging an das Team Sigrid Czychon, Christopher Stockschläder und Rainer Struwe.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Containerbrand am Taubenweg ruft Feuerwehr Werne auf den Plan

Werne. Am Freitagnachmittag wurden die Leitung der Feuerwehr und der Löschzug 1 Mitte um 17.19 Uhr zu einem Containerbrand im Taubenweg alarmiert. Beim Eintreffen...

„Werne live“ lädt wieder zum Musikhören, Tanzen und Feiern ein

Werne. Nach der Corona-Pause startete die Kneipennacht "Werne live" im vergangenen Jahr wieder durch. Am 30. April 2024 wird der "Tanz in den Mai"...

Werne kickt: FC Böcker gewinnt und widmet den Titel Sascha Piechota

Werne. Jubelnde Zuschauer, spektakuläre Tore und ein gelungener Abend für den guten Zweck: Bereits zum zehnten Mal kämpften gestern beim Benefizturnier „Werne kickt“ neun...

E-Bike-Fahrer von Leiter zu Fall gebracht – 58-Jähriger verletzt

Werne. Am Freitag (12.04.2024) ereignete sich ein kurioser Verkehrsunfall in Werne. Ein E-Bike-Fahrer wurde von einer herausragenden Leiter getroffen und verletzte sich. Gegen 12.35 Uhr...