Montag, Juli 15, 2024

„Spielewahnsinn“ im Jugendzentrum JuWeL lockt Jugendliche an

Anzeige

Werne. Am Totensonntag organisierte der Stadtjugendring (SJR) wie jedes Jahr seinen „Spielewahnsinn“ im Jugendzentrum JuWeL.

In gemütlicher Atmosphäre konnten Familien und Kinder sowie Einzelpersonen die dargebotenen Brett-Würfel aber auch Gesellschaftsspiele testen und spielen. Zahlreiche Familien aber auch Kinder fanden den Weg ins JuWeL.

- Advertisement -

SJR-Vorsitzende Andrea Lerche begrüßte auch den Stadtjugendpfleger Jens Viandante mit Familie. In vorweihnachtlicher Stimmung war der Ehrgeiz so mancher Person geweckt. Sieger und Besiegte hatten extrem viel Spaß, den Nachmittag bei Plätzchen, Kaffee und Getränke im Jugendzentrum zu verbringen.

Zum Schluss gab es bei der Tombola noch einige Spiele des Jahres zu gewinnen. Hier räumte Familie Fränzer gleich drei Preise ab, sodass auch im nächsten Jahr die Familie wieder mit von der Partie ist.

„Uns ist es wichtig, daß die Jugendlichen nicht nur am Handy beschäftigt sind, sondern auch soziale Aspekte kennenlernen, wie den Umgang mit anderen Personen, das verlieren können, aber auch respektvoll zu handeln. Nach der Corona-Pandemie wollen wir wieder an alte Tugenden anknüpfen, was an diesem Nachmittag wohl gelungen ist“, SJR-Beisitzer Renee Bieder.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Total Tennis“ im Jugendcamp des Werner TC kommt super an

Werne. Die Tennisschule „Total Tennis“ veranstaltete vom 8. bis 12. Juli 2024 auf der Tennisanlage des WTC 75 e.V. An der Wiebecke in Werne...

TT-Senioren-WM in Rom – Brocke in der Hauptrunde dabei

Werne. Axel Brocke bekam es am 8. Juli 2024 in seiner Vorrundengruppe der Senioren-65-Einzelkonkurrenz - wie zuvor vermutet - tatsächlich mit dem Chinesen Haiqi...

Erfolgsgeschichte: Weinfest der CDU begeistert wieder viele Menschen

Werne. Das CDU-Weinfest hat am Samstag, 13. Juli, wieder viele Menschen angelockt. Die 2024er-Ausgabe der beliebten Veranstaltung fand in diesem Jahr unter einem besonderen...

Heimatverein fährt nach Capelle – SSV passt Öffnungszeiten an

Werne. Am Samstag, 20. Juli 2024 lädt der Heimatverein Werne seine Mitglieder und weitere Interessierte zu einer gemeinsamen Besichtigung des Heimathauses Capelle in Nordkirchen-Capelle...