Dienstag, April 16, 2024

Sportlich und kreativ: Schulfest am Gymnasium St. Christophorus

Anzeige

Werne. Das Schulfest am Gymnasium St. Christophorus kommt traditionell stets mit einem anderen Motto daher. Am Samstag, 17. Juni, zeigten Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Sport- und Spielfestes vollen Einsatz, während die Eltern bei hochsommerlichen Temperaturen entspannt zusehen konnten.  

Die Organisation des Events, das immer am letzten Samstag vor den langen Sommerferien ausgetragen wird, obliegt seit Jahren den beiden Lehrerinnen Katrin Gutschera und Rike Kallhoff. Nachdem im Vorjahr ein Sponsorenlauf stattgefunden hatte, gab es nun wieder verschiedene Angebote.

- Advertisement -

Künstlerische Kreativität und sportlicher Einsatz waren an vier Stationen gefragt. Die „Montagsmaler“, vor einigen Jahrzehnten als Schnellratesendung mit Sigi Harreis bekannt geworden, forderten von den Kindern und Jugendlichen eine schnelle, zeichnerische Umsetzung eines genannten Begriffes, was in den meisten Fällen auch sehr gut gelang.

Bei den „Montagsmalern“ war eine schnelle, zeichnerische Umsetzung eines genannten Begriffes gefragt. Foto: Volkmer

Schnelligkeit und Treffsicherheit, aber ebenso das Zusammenspiel im Team waren bei den drei Sportdisziplinen gefordert. Fußball, Basketball und der Schulklassiker Völkerball wurden auf der Sportanlage angeboten. Die Jahrgänge fünf bis neun waren dabei aktiv gefordert und traten immer gegen ihre Parallelklassen an.

Da es für das Schulfest einen Ausgleichstag gibt, galt wie immer die Anwesenheitspflicht für alle Schülerinnen und Schüler. Die Großen, also die Q1, kümmerten sich um die Verköstigung der Aktiven und Eltern, während die EF die Durchführung der Spiele und Sportaktionen leitete und sich zudem um die Auswertung der Ergebnisse kümmerte, sodass am Ende die jeweiligen Gewinnerklassen mit Gutscheinen für die Caféteria belohnt wurden.

Mehr Fotos zum Schulfest finden Sie hier.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Angebranntes Essen auf dem Herd: Feuerwehr eilt zur Vinzenztraße

Werne. Ein ausgelöster Rauchmelder in der Vinzenzstraße alarmierte den Löschzug 1 Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Werne am Montagmittag (15.04.2024) um 11.30 Uhr. Bewohner des Mehrfamilienhauses...

Ersatz für entnommene Bäume im Stadtgebiet

Werne. "Wenn Bäume wegmüssen, tut das immer weh. Denn vor allem alte Bäume sind echte ökologische Alleskönner: Sie spenden nicht nur Schatten und kühlen...

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...