Montag, April 15, 2024

Kurzschluss in Ortsnetz-Station: Stromausfall in Werne behoben

Anzeige

Werne. Ein Kurzschluss in einer sogenannten Ortsnetzstation von Versorger Westnetz in der Straße Gewerbehof hat am Dienstagvormittag zwischen 10.45 und 11.30 Uhr in einigen Teilen von Werne für Stromausfälle gesorgt.

„Von einem Stromausfall weiß ich nichts. Aber wir wurden zu einem angeblichen Trafobrand ins Gewerbegebiet Wahrbrink gerufen. Der Verdacht bestätigte sich aber nicht. Es handelt sich aber wohl um technische Störungen, die gerade behoben werden. Möglich, dass die Stromausfälle damit zusammenhängen“, berichtete Tobias Tenk, Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Werne, auf Nachfrage von WERNEplus.

- Advertisement -

Mit dieser Vermutung lag Tenk richtig, wie Westnetz-Sprecherin Katrin Frendo im Gespräch mit WERNEplus erläuterte: „Feuchtigkeit ist über eine Undichtigkeit im Dach ins Innere gelangt und hat einen Kurzschluss verursacht.“ Daraufhin schaltete sich die Anlage spannungslos. Betroffen sei vor allem das Gewerbegebiet gewesen, aber auch angrenzende Bereiche.

Die Unterstützung der Feuerwehr kam den Westnetz-Technikern entgegen, weil die Kameraden mit ihrem Gerät die Rauchentwicklung schnell unter Kontrolle hatten und für freie Sicht sorgen konnten.

„Seit circa 11.30 Uhr läuft die Stromversorgung wieder. Wir nehmen nun Reparaturarbeiten an der Ortsnetzstation vor“, so Katrin Frendo abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Spiele, Kaffee, Tombola und alles rund um die Kinder-Tagespflege

Werne. Im Rahmen der Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“ hatten die Kindertagespflegpersonen aus Werne am vergangenen Freitag (12.04.2024) zum Spielenachmittag in das Familiennetz...

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch "Den...

„Musikalischer Bauernhof“ begeistert: Ernte fällt gut aus

Werne. Am frechsten sind immer die Schweine .. so auch auf dem musikalischen Bauernhof beim diesjährigen Familienkonzert der Musikfreunde und der Peter Pohlmann Stiftung...

TV-Herren siegen – Feldkemper spielt sich ins Rampenlicht

Werne. Die Handballherren des TV Werne sind gegen Tus Westfalia Kamen Ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und konnten sich nach zwei souveränen Hälften verdient durchsetzen. Handball...