Samstag, April 20, 2024

Tiefstehende Sonne führt zu Verkehrsunfall auf Hansaring

Anzeige

Werne. Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Abend (07.06.2023) gegen 18.20 Uhr in Werne wurde eine Person leicht verletzt. Darüber informiert die Kreispolizeibehörde Unna in einer Pressemitteilung.

Ein 57-jähriger Autofahrer aus Hamm befuhr die Stockumer Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. An der Kreuzung Hansaring/Stockumer Straße hatte er die Absicht, nach links auf den Hansaring abzubiegen.

- Advertisement -

Dabei übersah er aufgrund der tiefstehenden Sonne das Auto einer 18-jährigen Frau aus Werne, die beabsichtigte, die Kreuzung geradeaus zu passieren. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus transportiert.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Kreuzung wurde für die Dauer der Unfallaufnahme teilweise gesperrt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

22. Werner Stadtlauf nur mit einer Neuheit – Degenhardt folgt auf Böhle

Werne. "Mit einem Pott Kaffee in der Eisdiele", so Dirk Böhles Antwort auf die Frage, wo er am 8. Juni 2024 ist, wenn der...

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Clemens Schlüter präsentiert Hommage an Hanns Dieter Hüsch

Werne. Hanns Dieter Hüsch, der große literarische Kabarettist und "Bauchredner Gottes",wäre am 6. Mai dieses Jahres 99 Jahre alt geworden. Am kommenden Sonntag, 21....