Samstag, April 20, 2024

Trecker-Treffen lässt Herzen der Traktor-Fans höher schlagen

Anzeige

Werne. 34 Traktor-Fahrer trafen sich am Samstag (2. September) mit ihren Maschinen zum ersten Treckertreffen auf einem Stoppelfeld an der Varnhöveler Straße.

Hubert Schmölzl, Inhaber des Sach+Fach-Verlages, hatte eingeladen, den 10. “Schlepper“-Kalender in Folge zu feiern – und viele Treckerfahrer und -fahrerinnen kamen. Dabei waren viele, die bereits auf den Kalendern der letzten Jahre mit ihren Maschinen vertreten waren und einige, die demnächst dort zu sehen sein werden.

- Advertisement -

Zu der „Schlepper 2024“-Release-Party konnten sich die Besucher bei Grillwurst, Kaffee und Kuchen über die Produkte des Verlages informieren oder sich einfach untereinander austauschen und „Diesel“ reden. Zu den Besuchern zählten u.a. die Trecker-Clubs aus Ascheberg-Herbern, Werne und Hamm-Norddinker.

Unterstützt wurde die Fahrzeugschau durch die Niederlassung der Firma Reise Landtechnik in Werne, die zwei Schlepper der neuesten Generation dort ausstellte und damit gut 90 Jahre Treckerentwicklung demonstrierte.

Ein technischer Leckerbissen war am Abend das Anlassen eines Lanz-Bulldog aus den 1930er Jahren, der den Ausdruck „Vorglühen“ im Übrigen „erfunden“ hat, schilderte Hubert Schmölzl.

Die neuen „Schlepper 2024“-Kalender gibt es ab sofort bei allen Buchhandlungen in Werne und Umgebung sowie bei den Filialen der Raiffeisen-Märkte.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...

Lesetipp der Woche: Geschichte über Trauer und den Trost der Erinnerung

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Das Geschenk des Elefanten - in lieber Erinnerung an...

Café Chaos zeigt Film zum Thema Intergeschlechtlichkeit

Werne. Am Freitag, 26. April, beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL mit dem Thema Intergeschlechtlichkeit. Intergeschlechtlichkeit bezeichnet die uneindeutige Ausprägung...