Freitag, Juni 14, 2024

Vorverkauf für das Stadtspiel in Werne hat begonnen

Anzeige

Werne. Die Karten für das große Stadtspiel „Unsichere Zeiten… – Werne zwischen Krieg und Frieden“ sind ab sofort im Verkehrsverein Werne, Roggenmarkt 13, erhältlich.

Die Aufführungen, die das Leben in Werne vor 400 Jahren zum Inhalt haben, finden am 24. und 25. Juni jeweils ab 17 Uhr auf dem Kirchplatz der St. Christophorus Kirche statt.

- Advertisement -

Über 100 Darstellerinnen und Darsteller werden dabei sein, um an das Gelübde der Stadtväter zu erinnern, jedes Jahr eine Dankesprozession durchzuführen, falls Werne vor den brutalen Überfallen von Christian von Braunschweig verschont bleiben sollte.

„Die Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet zwei spannende, unterhaltsame und kurzweilige Veranstaltungen an historischer Stätte, die sie so schnell nicht vergessen werden“, verspricht Marita Gräve vom Verkehrsverein.

Verkehrsverein Werne e.V., Roggenmarkt 13 in Werne – Öffnungszeiten: dienstags und freitags jeweils von 10 bis 12 Uhr – telefonische Vorbestellung unter 02389/531640.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

HFA: Zweistufiger Briefwahlmodus bei künftigen Bürgerentscheiden

Werne. In der Stadt Werne sollen künftige Bürgerentscheide in einem reinen zweistufigen Briefwahlverfahren durchgeführt werden. Diese mehrheitliche Beschlussempfehlung gaben die Mitglieder des Haupt- und...

Surfpark in Werne: Offenlage der Pläne lässt weiter auf sich warten

Werne. Um das Großprojekt SCNCWAVE/SURFWRLD ist es in den vergangenen Wochen ruhig geworden, nachdem der städtische Baudezernent Ralf Bülte Mitte März noch die Offenlage...

Online-Escape-Room: „120 Sekunden, was tun, wenn’s brennt?“

Werne. Die Feuerwehren haben zur Unterstützung einen innovativen Verbündeten in der Brandschutzprävention erhalten: das Online-Escape-Game "120 Sekunden, was tun, wenn's brennt". Dieses interaktive Spiel wurde...

Eröffnung am Freitag: Düt und Dat stellt neues Ladenlokal vor

Werne. Mit einem kleinen Sektempfang und Snacks eröffnet der Verein Düt und Dat e.V. am Freitag (14.06.2024) das neue Ladenlokal am Markt 23 (ehemals...