Donnerstag, April 18, 2024

Was ist eigentlich Denkmalpflege? – Vortrag bei Bücher Beckmann

Anzeige

Werne. Der Altstadtfreundeverein Werne begrüßt am kommenden Donnerstag Jan Ermel, Referent der Denkmal-Akademie der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, für einen Vortrag zur Denkmalpflege

Jan Ermel hält einen Lichtbildervortrag zu der Frage: „Was ist eigentlich Denkmalpflege?“ Der Vortrag vermittelt Basiswissen über die Grundlagen der modernen Denkmalpflege.

- Advertisement -

Was ist Denkmalpflege heute? Was soll geschützt und erhalten werden? Warum überhaupt Denkmalpflege, wem nützt sie und welche Kategorien von Kulturdenkmalen gibt es? Unter anderem Fragen wie diese werden während des Vortrages vorgestellt, erläutert und diskutiert.

Zu dem Lichtbildervortrag am Donnerstag, 20. Juli, lädt der Altstadtfreundeverein ab 19.30 Uhr in die Buchhandlung Beckmann, Magdalenenstraße 2, Werne, ein.

Eintrittskarten zum Preis von 7 Euro gibt es ab sofort bei Bücher Beckmann.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Steintorschule soll Wohnungsbau weichen – Lösung in Sicht

Werne. Die ehemalige Steintorschule, nach dem Ende ihrer „Schulzeit“ auch lange als Jugendzentrum Rapunzel genutzt, soll einer neuen städtebaulichen Entwicklung Platz machen. Perspektivisch war...

Änderung für den Baumschutz: Baustart für Spielplatz steht bevor

Werne. Der neue Spielplatz im Schatten des Gradierwerks soll nach der Fertigstellung zu einem Vorzeige-Objekt werden. Bis dahin wird es aber noch einige Zeit...

Sommer- und Kinderschützenfest stehen in Horst auf dem Programm

Horst. Am Samstag (20.04.2024) ab 19.30 Uhr lädt der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel alle Mitglieder in das Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Horst zur...

Löschzug Langern ist Gastgeber für Treffen der Ehrenabteilungen

Werne. Bürgermeister Lothar Christ hatte die Kameraden der Ehrenabteilungen aller Löschzüge und Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Werne am vergangenen Wochenende zum jährlichen Tag der...