Dienstag, Mai 28, 2024

Buchautor Manfred Krain nahm die Besucher mit auf seinen Pilgerweg

Anzeige

Werne. Auf Einladung des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V. stellte Manfred Krain am vergangenen Donnerstag (11. April 2024) in der Familienbildungsstätte sein Buch „Den Staub von der Seele wandern – meine Erfahrungen auf dem Jakobsweg“ gemeinsam mit Verleger Magus See in einem Dialog vor.

Magnus See hatte zahlreiche Fragen vorbereitet, die er dem Autor, der in vier Etappen auf der Via de la Plata von Sevilla bis Santiago de Compostela 1.007 Kilometer gepilgert war, stellte: Was war dein berührendster Moment auf dem Pilgerweg? Was war die schlimmste, die schönste Herberge? Wie hast du dich vorbereitet? Wen hast du unterwegs getroffen? Wie ging es dir auf dem Weg? Was nimmst du mit von diesem Weg?

- Advertisement -

So kam ein sehr unterhaltsames, amüsantes und auch nachdenkliches Gespräch zustande, an dem die zahlreichen Zuhörenden ihre Freude hatten. Manfred Krain las Passagen aus seinem Buch und nahm so die Besucher mit auf seinen Pilgerweg.

Die Vorsitzende des Fördervereins Jakobsweg Werne e.V., Gabriele Kranemann, freute sich über die gelungene Veranstaltung. Sie machte auch auf die nächste Veranstaltung des Vereins aufmerksam: ein Pilger-Stadtspaziergang durch Werne am Donnerstag, 3. Mai 2024.

Weitere Informationen finden sich dazu auf der website des Vereins unter www.jakobsweg-werne.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werner Klimanetzwerk macht mit beim EU-Klimastreik in Dortmund

Werne. Den Klimastreik von Fridays für Future am kommenden Freitag, 31. Mai 2024, in Dortmund haben verschiedene Gruppen, Initiativen und Vereine aus Werne zum...

Kontrolle in Unna: 26-Jähriger aus Werne mit Drogen erwischt

Unna/Werne. Ein 26-jähriger Mann aus Werne ist Sonntagmorgen (26.05.2024) gegen 02.25 Uhr in Unna bei einer Verkehrskontrolle aufgefallen. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Mit seinem...

Polizei erwischt zwei Autodiebe auf frischer Tat in Werne

Werne. Ein Zeuge bemerkte am frühen Samstagmorgen (25.05.2024) zwei Tatverdächtige, die sich an einem Pkw in der Paul-Gerhardt-Straße in Werne zu schaffen machten. Gegen 4.10...

Kurz notiert: Zoo-Besuch – Fotoreise – Gottesdienst – Kaffeekränzchen

Werne. Mit vielen neuen Eindrücken wurden die fast 40 Kinder und Jugendlichen der TV Werne Wasserfreunde am Samstag Nachmittag auf dem Solebad-Parkplatz von ihren...