Dienstag, Juni 25, 2024

Heimatverein-Mitglieder beeindruckt von der Firma Hörmann

Anzeige

Werne. Der Heimatverein Werne unternahm eine Besichtigung der Firma Hörmann in der Brede zwischen Werne und Stockum.

Die Veranstaltung war mit 25 Teilnehmenden mehr als gut besucht. Der Empfang der Gruppe durch den Produktmanager Sascha Olschewski war herzlich, und zu Beginn gab eine anschauliche Unternehmenspräsentation Aufschluss über die Aktivitäten des weltweit tätigen Unternehmens.

- Advertisement -

Über 6.000 Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern (in Werne 250) produzieren und vertreiben die allseits bekannten Produkte Tore, Türen, Zargen und Antriebe. Allein in Deutschland gibt es 17 Pr0duktionsstandorte.

Kaltgetränke, Kaffee, Gebäck und belegte Brötchen sorgten für Stärkung, bevor es zur eigentlichen Besichtigung der verschiedenen Hallen und zu den Produktionsstätten ging.

Die vielen Fragen der Besucher/innen zeigten großes Interesse an den Prozessen der Herstellung, die Sascha Olschewski kompetent zu beantworten wusste.

Die Besucher/innen waren vom Unternehmen beeindruckt. Foto: Heimatverein

Der 1971 in Werne gegründete Produktionsstandort umfasst 27.000 Quadratmeter Fläche und hat im Jahr 2023 neben Brandschutzverglasungen und Sichtfenstern etwa 300.000 Türzargen produziert. Mit dieser Größe ist die Firma Hörmann in Werne einer der großen Arbeitgeber in der Stadt.

Zu den Veranstaltungsreihen des Heimatvereins Werne gehören u.a. Besichtigungen von ortsansässigen Firmen, um Werne als vielfältigen Wirtschaftsstandort näher kennenzulernen und viel Wissenswertes über die jeweiligen Betriebe mitzunehmen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sozialverband VdK OV Werne bietet weitere Beratungen an

Werne. Im Juli bietet der Sozialverband VdK Ortsverband Werne weitere Termine für Sozialberatungen an. Diese finden am Dienstag, 2. Juli, ab 14 Uhr  und...

“School’s Out Festival“ an der MSS – Pro Talis lädt zum Kennenlernen ein

Werne. Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Das möchte die Marga-Spiegel-Schule (MSS) gebührend feiern und lädt am Samstag, 29. Juni, von 10 bis...

Verkehrsunfall mit zwei Pkw am Becklohhof – eine Person verletzt

Werne. Am Dienstagmorgen (25.06.2024) wurde der Löschzug 1 Stadtmitte um 7.16 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Straße Becklohhof in Werne-Mitte alarmiert. Vor Ort bestätigte...

Werne und Nordkirchen feiern 25 Jahre Schnadegang

Werne. Die Heimatvereine Werne und Nordkirchen feierten am vergangenen Samstag (22.06.2024) gemeinsam das Jubiläum "25 Jahre Schnadegang Werne/Nordkirchen". Und die Erwartungen der Organisationsteams der beiden Vereine wurden...