Donnerstag, Juli 25, 2024

Hospizgruppe lädt ins Kino ein

Anzeige

Werne. Was bewegt einen Mann, der nur noch wenige Monate zu leben hat? Wie blickt er auf ein außergewöhnliches, ereignisreiches Leben zurück? Wie dem nahenden Tod entgegen? In langen Gesprächen mit seinem Sohn entspinnt sich ein berührender Dialog über Leben und Sterben, über Abschied, Trauer und Verlust, aber auch über Hoffnung und Wiederkehr.

Die Hospizgruppe Werne lädt ein zum Filmnachmittag am Samstag, 13. Juli 2024, um 15 Uhr ins Capitol Cinema Center Werne. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

- Advertisement -

Infos und Anmeldung: Hospizgruppe Werne e.V., Kirchhof 2a, Werne – Telefon 02389 / 779 73 01 oder E-Mail: kontakt@hospizgruppe-werne.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Schaukelglück“ für U3-Kinder wird in der Kita Arche Noah Wirklichkeit

Werne. Die evangelische Kita Arche Noah freut sich über eine "so lang gewünschte U3-Schaukel" (Leiterin Ulrike Plutat). Wirklichkeit wurde der Wunsch dank großzügiger Unterstützung. Dank...

Düt und Dat e.V. spendet wieder für den guten Zweck

Werne. "Dass wir so kurz nach unserem Umzug schon wieder spenden können, damit hätte ich nicht gerechnet", sagte Marita Melcher, Vorsitzende des Vereins Düt...

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...

Besonderer Spielplatz an der Saline soll bald fertig werden

Werne. Auf dem neuen Spielplatz im Schatten der Saline ist in der jüngsten Zeit einiges passiert. Der besondere Ort mit Vorzeige-Charakter soll unter dem...