Donnerstag, Juni 20, 2024

Lesetipp der Woche: Eine Hexenfee treibt ihr Unwesen

Anzeige

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Mirabella Hexenfee treibt ihr Unwesen.

Mirabella ist halb Hexe, halb Fee und hat es faustdick hinter den Ohren!

- Advertisement -

Sie liebt es Unfug zu treiben und hat immer wieder neue Ideen für magische Tränke und
Zaubersprüche – so wie es sich eben für eine richtige Hexenfee gehört!

Ihre Feenmagie findet sie dafür viel zu langweilig.

Als eine große Feen-Party bevorsteht, muss Mirabella ihrem Papa versprechen, sich von
ihrer besten feenhaften Seite zu zeigen. Das kann doch für einen Abend nicht so schwer
sein… Oder?

Muncaste, Harriet: Mirabella Hexenfee treibt ihr Unwesen (Band 1)
128 S., ab 7 J.
978-3-7432-1367-8 – Loewe Verlag – GEB- 10,95 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Digitale VKU-Bilanz mit musikalischem Beitrag aus Werne

Kreis Unna/Werne. 13,4 Millionen Menschen sind im vergangenen Jahr von der Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) transportiert worden. Diese und andere Zahlen sind dem jetzt...

Leserbrief der BIN zum Briefwahlverfahren bei künftigen Bürgerentscheiden

Werne. Ein Leserbrief der Bürgerinitiative Industriegebiet Nordlippestraße e.V. – kurz BIN - zum Thema „zweistufiges Briefwahlverfahren ohne Wahllokale bei Bürgerentscheiden in der Stadt Werne“...

Hydraulikschlauch geplatzt: Ölspur sorgt für rutschige Kamener Straße

Werne. Am Mittwochmittag (19.06.2024) wurde der Löschzug Stadtmitte um 14.39 Uhr zur Kamener Straße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Verunreinigung der...

Rund um die „Arche Noah“ wurde gefeiert, gelacht, gespielt

Werne. Passend zum Thema "Wir reisen um die Welt" fand das Sommerfest in der Kindertageseinrichtung "Arche Noah" statt. Die Kinder und auch Eltern erlebten verschiedene...