Samstag, April 13, 2024

Polizeikontrolle: Pkw-Fahrer in Höhe Gersteinwerk deutlich zu schnell

Anzeige

Stockum/Werne. Die Polizei hat bei Geschwindigkeitskontrollen am Dienstag (27.02.2024) in Werne zum Teil erhebliche Überschreitungen festgestellt. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

So wurden an einer Kontrollstelle in Werne an der Hammerstraße – auf Höhe des Gersteinwerks – insgesamt 2.686 Pkw gemessen. 312 davon waren zu schnell. 30 Fahrende erwartet jetzt ein Ordnungswidrigkeitsverfahren, zwei davon auch Fahrverbote.

- Advertisement -

Ein ganz schneller Fahrzeugführer oder Fahrzeugführerin war mit 85 km/h bei zulässigen 50 km/h innerorts unterwegs.

Nach Abzug der Toleranz bleibt eine Überschreitung von 32 km/h, was ein Bußgeld von 260 Euro, zwei Punkte und ein Monat Fahrverbot nach sich ziehen könnte.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Musikkabarett-Show mit Thomas Hecking im Kolpinghaus

Werne. "Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn“ - so ist der Name des Programms, das Konstrukteur und Folkmusiker Thomas Hecking am Samstag (13.04.2024) live im Kolpinghaus...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...